Keine Werbeeinblendungen für registrierte User.

  ❤ SPENDE für den Umbau unserer Community ❤



    🌹 Danke für Eure Unterstützung 🙏


Canon APS-C oder Vollformat

Welche Digitalkamera ist die richtige für mich? Kompakt oder DSLR?

Moderator: ft-team

Antworten
Rotkohl
wenige Posts
Beiträge: 1
Registriert: Mi Okt 06, 2021 2:38 pm

Canon APS-C oder Vollformat

Beitrag von Rotkohl » Mi Okt 06, 2021 2:55 pm

Hallo zusammen

Ich bin seit einigen Jahren fleissig am fotografieren (viel Landschaft). Da meine aktuelle Sony APS-C Kamera nun auch schon mehr als 5 Jahre alt ist, möchte ich umsteigen, und zwar so, dass ich möglichst lange etwas davon habe und flexibel bin. Fest steht, dass die neue Kamera eine Canon sein wird. Nun stellt sich für mich aber die Frage welche.

Lange habe ich mir der Canon 90D geliebäugelt. Hat zwar einen APS-C Sensor, scheint aber mit Ihren 32 MP eine starke Kamera zu sein. Betreffend den Objektiven, hätte ich diese Kamera gerne mit dem EF 50mm 1:1,8 STM sowie einem Kit-Zoomobjektiv betrieben. Wenn ich das Festbrennweiten Objektiv umrechne komme ich bei einer APS-C Kamera auf Bilder die aussehen, als ob man sie mit einem 80mm Objektiv (bezogen auf Vollformat) gemacht hätte. Ich denke dies wäre für Portraitaufnahmen gut. Nur muss ja die Blende auch umgerechnet werden. Ist dies korrekt?

Nun bin ich mir aber nicht sicher, ob es sich nicht lohnen würde, direkt eine Vollformatkamera zu kaufen. So käme z.B. auch eine Canon R infrage oder eine Canon 6D Mark II.

Ich werde die Kamera in erster Linie für Landschaftsaufnahmen aber auch für Portraitaufnahmen verwenden. Was denkt ihr? Lieber eine Canon R kaufen oder eine Canon 90D?

Vielen Dank

Antworten

Zurück zu „Digitalkamera Kaufberatung“