keinenbock mehr

Verbesserungsvorschläge / Vorschläge für neue Bereiche bzw. Dienste im FOTOTALK Fotografie Forum.

Moderator: ft-team

Antworten
Gast

Beitrag von Gast » Fr Apr 06, 2012 12:24 pm

Naja wenn der TO sein Versprechen gehalten hätte würde er zumindest MIR nicht fehlen , weder seine "Fotos" ( :lol: ) noch seine sich auf unterstem Niveau befindlichen Kommentare ! Damit kann er vielleicht noch die "Krabbelgruppe" hier beindrucken aber sonst doch niemanden wirklich !

Benutzeravatar
AwieAngela
postet sehr oft!
Beiträge: 548
Registriert: Di Sep 18, 2007 12:31 am
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Beitrag von AwieAngela » Fr Apr 06, 2012 1:42 pm

RobertR hat geschrieben:Naja wenn der TO sein Versprechen gehalten hätte würde er zumindest MIR nicht fehlen , weder seine "Fotos" ( :lol: ) noch seine sich auf unterstem Niveau befindlichen Kommentare ! Damit kann er vielleicht noch die "Krabbelgruppe" hier beindrucken aber sonst doch niemanden wirklich !

Bei den sich auf unterstem Niveau befindlichen Kommentaren kannst du locker mithalten.

Gast

Beitrag von Gast » Fr Apr 06, 2012 2:12 pm

Danke Angela, und du bei seinen "Fotos" oder wie auch immer man das nennen soll :lol:
Zuletzt geändert von Gast am Fr Apr 06, 2012 5:57 pm, insgesamt 1-mal geändert.

guekret d40
postet oft
Beiträge: 240
Registriert: Do Jul 24, 2008 6:39 pm

Beitrag von guekret d40 » Fr Apr 06, 2012 5:06 pm

AwieAngela hat so was von Recht !!!! Wie war das doch gleich mit der Rechtschreibung die du so gerne bei Anderen kritisierst ? Überprüfe deinen letzten Kommentar. Setzen 6 du Troll.

Gast

Beitrag von Gast » Fr Apr 06, 2012 5:40 pm

guekret d40 hat geschrieben:AwieAngela hat so was von Recht !!!! Wie war das doch gleich mit der Rechtschreibung die du so gerne bei Anderen kritisierst ? Überprüfe deinen letzten Kommentar. Setzen 6 du Troll.
Ich geh davon aus daß du weisst wo mir deine Alliiertenmeinung vorbeigeht ?! Eine "Eigene" scheinst du ja genauso wie Fotokenntnisse nicht zu besitzen. Meine Rechtschreibfehler darfst du übrigens als Mitleids- Bonus behalten !

castor
postet oft
Beiträge: 116
Registriert: Sa Feb 17, 2007 10:09 pm

Beitrag von castor » So Apr 08, 2012 2:44 pm

<<Streite dich nie mit den Forenidioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit ihrer Erfahrung ! >>

*prust*

don't feed the PROLLS!!!
bei denen muss man nicht nur jeden satz 2x lesen sondern sie kapieren auch das ganze nicht - ist wie damals in der schule :-)))

Gast

Beitrag von Gast » So Apr 08, 2012 4:04 pm

Ja Ja armes Glühwürstchen (oder wie übersetzt man "Castor")..ist schon recht..vertick du mal weiter Bilder an die Blindenschule und ich mach´s mir auf der Terrasse gemütlich und check genüsslich meine Auftragsliste ! :D :wink:

castor
postet oft
Beiträge: 116
Registriert: Sa Feb 17, 2007 10:09 pm

Beitrag von castor » So Apr 08, 2012 4:16 pm

als ob mann auf einen knopf drückt :)))
wie gesagt, tumb wie der PW

Gast

Beitrag von Gast » So Apr 08, 2012 4:22 pm

Naja ich hab halt im Gegensatz zu Dir zu tun, und du amüsierst mich zwischendrinn immer wieder köstlich ! :lol: :lol:

Benutzeravatar
adlatus
postet sehr oft!
Beiträge: 530
Registriert: So Jul 13, 2008 8:19 pm
Wohnort: bei Heinsberg | NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von adlatus » So Apr 08, 2012 5:22 pm

Das was hier wieder läuft ist wirklich schade für jedes Forum, welches versucht am Leben zu bleiben!

Traurig, dass "stänkernde Leute" dafür Verantwortlich sind, dass Foren den Bach runter gehen!

DAUMEN RUNTER !!!

Wer einen gepflegten Umgangston wünscht und sucht, der kann ja mal bei mir vorbeischauen (siehe Signatur). Ich freue mich über jeden sich sozial und vernünftig artikulieren könnenden und nicht stänkernden Gast sowie jedes gleich gelagerte Mitglied!

Grüsse aus HS
der addi
www.Kletterkirche.de
www.perfect-beautyline.de - Permanent Make-up und Kosmetik in Mönchengladbach

Undine
postet oft
Beiträge: 121
Registriert: Di Dez 05, 2006 9:09 am
Kontaktdaten:

Beitrag von Undine » So Apr 08, 2012 7:07 pm

Ich finde diese sich inzwischen äußerst unangenehm häufenden Verbalinjurien einiger User, vermischt mit penetranter Erwähnung der eigenen Superkräfte (weil's wohl sonst niemand merkt, wenn man es selbst nicht immer wieder gebetsmühlenartig in die weite Welt hinausposaunt) und fast manisch anmutendem Erwähnungszwang irgendwelcher vermeintlicher Outlaw-Attituden mittlerweile nur noch zum Fremdschämen, bestenfalls zum Gähnen und anschließendem Wundern darüber, dass es so etwas wirklich gibt! :shock:

Und es verleidet mir gerade mal wieder ganz gehörig die Freude daran, hier in den Unterforen zu lesen, zu schreiben oder gar Fotos anzuschauen oder einzustellen, weil ein normaler, zivilisierter (von kultiviertem will ich nun gar nicht schreiben...) Umgangston offensichtlich momentan nicht möglich ist.

Ich hoffe einfach auf bessere Zeiten. Die kommen bestimmt.

Spätestens dann, wenn sich die aufgeplusterten Kampfhähnchen hier mal müde geschrieben haben und sich endlich selbst langweilig werden... Lange kann das eigentlich nicht mehr dauern.

Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt... :wink:

Benutzeravatar
bodi
postet oft
Beiträge: 135
Registriert: Mi Feb 16, 2011 1:39 am
Wohnort: Ja

Beitrag von bodi » So Apr 08, 2012 9:03 pm

Grammatikalisch-rhetorische Verrenkungen bringen
auch keinen Erkenntnisfortschritt.
Ich sach ja nix, ich mein ja nur.

Gast

x

Beitrag von Gast » Mo Apr 09, 2012 6:39 am

xxx
Zuletzt geändert von Gast am Fr Jul 13, 2012 7:56 am, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Re: Richtig

Beitrag von Gast » Mo Apr 09, 2012 8:19 am

plaetzchenwolf hat geschrieben:
bodi hat geschrieben:Grammatikalisch-rhetorische Verrenkungen bringen
auch keinen Erkenntnisfortschritt.
..........................
Einfachheit und Natürlichkeit, wozu die Höflichkeit gehört, die bittesehr trotz Angriffe nicht vernachläsigt sein sollte- sollte, ich bin nicht unfehlbar, sondern nur ein Mensch.
Mein Vorschlag: Reset und mit mehr gegenseitige Achtung neu anfangen, damit Neulinge nicht abgeschreckt weden !

8)
Ich halts da mit Sonny Barger :

"Treat me good, I'll treat you better; treat me bad, I'll treat you worse. "

So halt ich´s überall und fahr gut damit !

Als Studienobjekt der urdeutschen Verhaltensweisen ist dieses Forum geradezu ein El Dorado, in allererster Linie stehen Neid und Missgunst, gefolgt von oberlehrerhaften Belehrungen und Qualitätsvergleichen WER wohl das BESSERE hat (egal Was) . Dann kommt noch "Bist du nicht mein Freund ..beachte ich dich nicht !" Und die Seilschaften die auch noch den grössten Scheiss ihrer "Buddys" hochloben. Last but not least ..die Versuche der Forenmacker Alles und Jeden auf ihre Linie "einzunorden" und die völligen Tiefflieger die sich mit ihrer Rhetorik laufend selbst ins Knie schiessen .

Abber lustisch isses !! :lol: :lol:

Benutzeravatar
Schwarzvogel
postet oft
Beiträge: 257
Registriert: Di Feb 19, 2008 12:57 am
Wohnort: Kreuzlingen
Kontaktdaten:

Re: Richtig

Beitrag von Schwarzvogel » Mo Apr 09, 2012 3:13 pm

plaetzchenwolf hat geschrieben: Richtig, denn sowie es akademisch wird, wird es schräg und falsch:
Wir brauchen bei den ganzen Freds nur die kritzekleine Erkenntnis heraus fischen, daß ein wenig mehr Höflichkeit nichts kostet und zufrieden macht:
Höflichkeit ist primär auf die Argumentationen und Einwände der Mitforenten einzugehen und den eigenen Standpunkt, sofern sie überzeugender agieren, was gegen dich fast immer der Fall ist, entsprechend zu modifizieren und nicht immer und immer und immer wieder den gleichen widerlegten, unsinnigen Käse ins Forum zu kotzen. Aber du raffst es seit mehr als zehn Jahren wilden Irrlichterns nicht, insofern hege ich eigentlich keine Hoffnungen mehr.

@RobertR
Für einen stets unabhängigen lonesome rider über allen Dingen reagierst du aber ziemlich pikiert auf fehlende und fehlerhafte Anerkennung. :wink:

Dieses Forum ist eben, was es ist, dass du nach ein paar diplomatischen Zwischenfällen von empfindsameren Zeitgenossen ein bisschen links liegen gelassen wirst, sollte dich nicht überraschen. Du spielst deine Rolle als Rebell halt sehr konsequent, glaube jeder hat inzwischen verstanden, wie anders und unangepasst du bist. :wink:

Die Konzentration an fotografischem Kunstsachverstand ist hier insgesamt eher dünn, das muss man einfach hinnehmen - oder eben bei drängendem Änderungswunsch erklärende Threads erstellen. Was bleibt ist der Faktor der Unterhaltung und ein Ausweichen auf andere Plattformen mit mehr Kompetenz.

Antworten

Zurück zu „Vorschläge / konstruktive Kritik“