Anregung

Verbesserungsvorschläge / Vorschläge für neue Bereiche bzw. Dienste im FOTOTALK Fotografie Forum.

Moderator: ft-team

Gast

Anregung

Beitrag von Gast » Fr Jan 30, 2009 4:08 pm

Hi Folks!

Die Kommentierfreudigkeit war hier schon des öfteren ein Thema. In letzter Zeit, obwohl ich mich persönlich wirklich nicht beklagen möchte, nimmt das immer mehr ab.
In den vergangenen Wochen habe ich festgestellt, dass hier einige Fotografen neu hinzugekommen sind, die von ihren Uploads her eine Bereicherung für das Forum darstellen könnten. "Könnten" deshalb, weil sie nur einstellen, Komms kassieren, aber nichts zur Kommunikation beitragen - also nicht mal sporadisch die Werke anderer User kommentieren. Deshalb mein Vorschlag an alle Stammuser/-kommentatoren, unter jedem eigenen Komm eine Art Signatur anzuhängen.
Textvorschlag: "Dein Bild hat soeben einen Kommentar bekommen. Andere User freuen sich auch über eine Reaktion auf ihre Fotos. Mach mit!"
Gern auch würde ich hier weitere Signatur-Vorschläge lesen.
Gut, das Thema ist hier und anderswo unendlich durchgekaut worden, aber ich glaube, diese Art des Herangehens an das Problem gab es bisher noch nicht. Der Administration von FT scheint eh alles wurscht zu sein...
Gruß, Detlef

Gast

Beitrag von Gast » Fr Jan 30, 2009 4:27 pm

Nebenbei: Ich verwende meine Signatur ab sofort unter allen Fotos von Usern, auf die der Thread sich bezieht. Bis ich hier vielleicht eine bessere Signatur finde....

:wink:

Benutzeravatar
crua
postet oft
Beiträge: 402
Registriert: So Sep 23, 2007 4:05 pm
Wohnort: Nähe Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Anregung

Beitrag von crua » Fr Jan 30, 2009 4:57 pm

Gute Idee, kann man machen! Ich kommentiere in letzter Zeit so gut wie gar nicht, da ich beruflich voll ausgelastet bin. Wird sich aber auch wieder ändern.
der_hörr hat geschrieben:In den vergangenen Wochen habe ich festgestellt, dass hier einige Fotografen neu hinzugekommen sind, die von ihren Uploads her eine Bereicherung für das Forum darstellen könnten. "Könnten" deshalb, weil sie nur einstellen, Komms kassieren, aber nichts zur Kommunikation beitragen - also nicht mal sporadisch die Werke anderer User kommentieren.
Sehe ich genau so. Allerdings habe ich auch mindestens einen neuen User bemerkt, der zwar seiner Meinung freien Lauf lässt, aber gleichzeitig darauf aus ist, hier miese Stimmung zu verbreiten.

Gruss crua
PORTFOLIO | Nikon + Linsen

Gast

Beitrag von Gast » Fr Jan 30, 2009 5:00 pm

Allerdings habe ich auch mindestens einen neuen User bemerkt, der darauf aus ist, hier miese Stimmung zu verbreiten.
Danke Dir! Ich glaube, wir sprechen vom selben User. Den meinte ich aber nicht, zumal er sich äußerst rege beteiligt hat.. :wink:

Gast

Beitrag von Gast » Fr Jan 30, 2009 6:22 pm

Hallo Detlef,

ein Problem, welches in letzter Zeit wieder verstärkt zu beobachten
ist. Deine Idee werde ich unterstützen. Mal schauen, ob sich dadurch
das allgemeine Kommentierverhalten beeinflussen lässt.

Die Fotos der Nichtkommentierer zu ignorieren halte
ich nämlich für nicht zielführend.

Gruß, Michael

Gast

Beitrag von Gast » Fr Jan 30, 2009 6:29 pm

Die Fotos der Nichtkommentierer zu ignorieren halte
ich nämlich für nicht zielführend.
Das sehe ich genauso!

Benutzeravatar
Cano
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 4940
Registriert: So Feb 19, 2006 10:02 am
Wohnort: RHEINLAND-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Cano » Fr Jan 30, 2009 6:58 pm

Canis hat geschrieben: Die Fotos der Nichtkommentierer zu ignorieren halte
ich nämlich für nicht zielführend.
Da magst Du recht haben.
Aber ich bin ein Mann mit Prinzipien.

Gruß
Cano

Gast

Beitrag von Gast » Fr Jan 30, 2009 7:14 pm

Macht nichts, Cano - ich ziehe das jetzt durch, weil es etwas ohne Zwang, aber eben wie ein Wink mit dem Zaunpfahl ist. Und der tut niemandem weh.
Immer nur Jammern bringt nichts. Das solltest Du aus Erfahrung wissen.

Gruß, Detlef

Benutzeravatar
Cano
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 4940
Registriert: So Feb 19, 2006 10:02 am
Wohnort: RHEINLAND-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Cano » Fr Jan 30, 2009 7:48 pm

der_hörr hat geschrieben: Immer nur Jammern bringt nichts. Das solltest Du aus Erfahrung wissen.
Ja, das weiß ich, Detlef.
Ich weiß aber auch aus Erfahrung, daß die Kommunikation immer nur innerhalb eines sehr überschaubaren und relativ geschlossenen Pesonenkreises stattfindet. In guten Zeiten befand ich mich hier in einem Kreis, der ein gutes Dutzend Köpfe zählte. Inzwischen hat es etliche hinweggerafft, so daß ich von einem guten Dutzend nur noch träumen kann. Es ist schon eine bemerkenswerte Entwicklung bei FT: die Zahl der Mitglieder wächst stark und die kommunikative Interaktion wird immer schwächer.

Digijojo
postet oft
Beiträge: 107
Registriert: So Dez 02, 2007 7:23 pm

Beitrag von Digijojo » Sa Jan 31, 2009 8:24 am

Cano hat geschrieben: Es ist schon eine bemerkenswerte Entwicklung bei FT: die Zahl der Mitglieder wächst stark und die kommunikative Interaktion wird immer schwächer.
Das ist aber auch nicht erst seit gestern so....
Gruß jojo

(der im Augenblick keine Zeit für sein Hobby hat) :cry:
nö, eigentlich nicht.

Gast

Beitrag von Gast » Sa Jan 31, 2009 9:53 am

Eben, dass ist der Lauf der Dinge.

Gast

Beitrag von Gast » Sa Jan 31, 2009 11:30 am

Normalerweise akzeptiere ich den "Lauf der Dinge" nicht, wenn ich etwas anderes will und eine Änderung möglich scheint. Den Vorschlag selbst würde ich zu einer anderen Zeit gern unterstützen, danke dafür.
Ärgerlicherweise zeigt schon die spärliche Diskussion hier, dass noch nicht einmal eine ausreichende Anzahl Stammuser zusammen käme, um überhaupt Wirkung zu erzielen.
Daher kommentiere ich noch ein paar Tage weiter wie gehabt - soweit die Zeit reicht; das was im Augenblick gefällt; bei usern, die sich in irgendeiner Form auch für andere interessieren.
Schade ist's schon.

Grüße
Volker

Gast

Beitrag von Gast » Sa Jan 31, 2009 12:27 pm

Einer der Gründe für die zunehmende Kommentarmüdigkeit dürfte
auch am laufenden Wettbewerb liegen. Klickt man sich mal durch
die Gelerie des Wettbewerbs wird man feststellen, dass sich nämlich
sehr viele "Neulinge" nur angemeldet haben, um für diesen Wettbewerb
ein Foto hochzuladen. Dieser Umstand verstärkt mithin zusätzlich
den Eindruck einer allgemeinen Kommentarflaute.

Benutzeravatar
primbinibi
postet oft
Beiträge: 432
Registriert: Di Aug 28, 2007 2:16 pm
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Beitrag von primbinibi » Sa Jan 31, 2009 1:54 pm

Ich kann nur für mich sprechen. Bei mir liegt es im Moment einfach an der allgemeinen Lustlosigkeit. Mir hängen jetzt einfach Kälte, Schnee und bedeckter Himmel zum Hals heraus. Ich will keine Bilder mehr davon machen und auch keine mehr sehen.
Ein frühzeitiger Jahreszeitenwechsel würde, denke ich, auch wieder neuen Schwung rein bringen. Nicht nur bei mir.

lg
Conny

Benutzeravatar
fibbo
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 6878
Registriert: Sa Jan 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Beitrag von fibbo » Sa Jan 31, 2009 5:20 pm

primbinibi hat geschrieben:..und auch keine mehr sehen.

Wie kann man Dich den glücklich machen? Ich hätte noch etliche Spanien-Fotos mit viel Sonne ;-)

Wegen des Kommentierens Müdigkeit: Ich werde demnächst peu a peu mal durch meine Fotos gehen und mir ankucken wer kommentiert hat, und dann auch mal gezielt kommentieren sonst wird das nix.

fibbo

Antworten

Zurück zu „Vorschläge / konstruktive Kritik“