Beleidigungen über Bilder

Verbesserungsvorschläge / Vorschläge für neue Bereiche bzw. Dienste im FOTOTALK Fotografie Forum.

Moderator: ft-team

Antworten
Gast

Beleidigungen über Bilder

Beitrag von Gast » Fr Okt 30, 2009 7:17 pm

Hallo Leute,

es kann einfach nicht sein, dass manche User sich hier erlauben, als konstruktive Kritik zu Bildern zu sagen, dass man keine Ahnung hat von Fotos zu machen. Ein anderer User hat einen Hinweis gekriegt, dass es sich bei seinem Foto um ein "Schrottfoto" handelt.

Ist das nicht strafbar??? Manche Leute wissen nicht, was konstruktive Kritik bedeutet...

Vor allem gibt es auch User, die sind nicht so supertoll mit EBV und Kamera ausgestattet.

Gruß Savannah79

Gast

Re: Beleidigungen über Bilder

Beitrag von Gast » Fr Okt 30, 2009 8:13 pm

Savannah79 hat geschrieben: Ist das nicht strafbar???
Grundrecht der freien Meinungsäusserung (Artikel 5 Grundgesetz)

Wenn solche Kommentare strafbar wären, könnte man auch bei einigen Fotos über eine Strafbarkeit der Veröffentlichung nachdenken. :mrgreen:

Ich finde derartige Äusserungen zwar auch wenig konstruktiv, aber wenn man seine Fotos zur Diskussion stellt, muss man halt auch mit solchen Kommentaren rechnen. Das gehört zum allgemeinen Lebensrisiko. Wer damit nicht umgehen kann, sollte im Hinblick auf seinen Seelenfrieden derartige Plattformen meiden.

Benutzeravatar
Nasus
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 2298
Registriert: Mo Dez 31, 2007 5:42 pm

Beitrag von Nasus » Fr Okt 30, 2009 8:56 pm

Gib doch mal ein paar Links auf entsprechende Kommentarseiten, falls Du wirklich darüber diskutieren möchtest bzw. nach einer Lösung suchst.

Auch wenns zwar mittlerweile 'in' ist, alles und jeden Abzumahnen so denke ich nicht, dass hier etwas verbotenes stattfand - soferns nicht nur beleidigend, sondern eben tatsächlich eine Beleidigung darstellt.

Idr. hat man folgende Möglichkeiten:
1. Wenns nur Rumgetrolle ist, erstmal ignorieren.
2. Falls das Bild tatsächlich nicht so prickelnd ist sachliche Kritik einfordern und auch verarbeiten.

Gast

Beitrag von Gast » Fr Okt 30, 2009 9:46 pm

Kopf hoch.
Der User scheint generell etwas gefrustet zu sein und hat sich unter Deinem Bild ausgelassen.
Das ist sicher unschön. Nimm es Dir aber nicht so zu Herzen.

sonnige Grüße
Loonia

Gast

Beitrag von Gast » Fr Okt 30, 2009 11:02 pm

Nein, von solchen Leuten kann man auch nichts lernen.

Gruß Savannah79.

gunch
postet oft
Beiträge: 287
Registriert: Di Jul 21, 2009 9:06 am
Wohnort: Schaumburger Land

Beitrag von gunch » Fr Okt 30, 2009 11:22 pm

Die Kommentare (nicht nur zu Deinem Bild) waren von diesem User heute sehr, sehr grenzwertig,

konstruktive Kritik (siehe Loonia) sieht da doch anders aus.

Gruß Jens

Gast

nicht neu

Beitrag von Gast » Sa Okt 31, 2009 6:07 am

Mir ging es ebenso, was mein Thread beweist:

http://www.fototalk.de/ftopic12373.html

Ein nicht moderiertes Forum ist zum Sterben verurteilt,
weil es zum Spielball von Leuten ohne Kinderstube wird.

Gast

alles zusammen

Beitrag von Gast » Sa Okt 31, 2009 9:23 am

Hier habe ich mal meine Gedanken und Erfahrungen in vielen Jahren fleißiger Forenteilhabe zusammengefasst:

http://www.plaetzchenwolf.eu/Anmerkungen.html

Thommy1
postet ab und zu
Beiträge: 22
Registriert: Mi Jul 30, 2008 1:30 pm

Beitrag von Thommy1 » Sa Okt 31, 2009 10:05 am

Was gestern mit dem Typ abgelaufen ist war die große frechheit sowas !
Er hat mehrere Leute hier im Forum richtig beleidigt,bestimmt hat niemand was über Kritik nei davon habe ich immer nur provietiert aber das gestern waren freche beleidigungen und solche Leute gehören hier nicht her.
Das ist meine Meinung !

Thommy1 :x

guekret d40
postet oft
Beiträge: 241
Registriert: Do Jul 24, 2008 6:39 pm

Beitrag von guekret d40 » Sa Okt 31, 2009 10:23 am

Was da gestern so abging war schon grenzwertig. Da wurden Bilder bis
zum Anschlag hochgeklickt,Bilder wurden als Schrott bezeichnet,es wurde sich gegenseitig beschimpft wie alte Marktweiber.Oder die Frage warum ladest du so was hoch. Hat nicht jeder das Recht wer hier angemeldet ist Bilder hochzuladen. Wenn sich einige wenige Großen
im Forum daran stören,dann sollen sie das Forum wechseln. zu den
waren Profis. Aber sind sie dann noch die Großen? Wenn ich richtig
lese ist das ein Forum für Profis und Einsteiger. Gegen konstruktive Kritik
wird bestimmt keiner was haben. Und die echt Großen im Forum haben
noch keine beleidigende Kommentare geschrieben.

Gruß Günter

Thommy1
postet ab und zu
Beiträge: 22
Registriert: Mi Jul 30, 2008 1:30 pm

Beitrag von Thommy1 » Sa Okt 31, 2009 10:35 am

Ich schaue mir als auch Fotos an die mir nicht gefallen,dann gebe ich keinen
Komentar ab und fertig.
Dann beleidige ich auch niemand oder ! So sehe ich das.
Genau so ist es es kann jeder Fotos einstellen wie er will.

Gast

Re: nicht neu

Beitrag von Gast » Sa Okt 31, 2009 11:29 am

countryboy6680 hat geschrieben:Mir ging es ebenso, was mein Thread beweist:

Nicht zu vergessen, country, dass du selbst hier ganz schön ausgeteilt
hast und zwar in beleidigender Art und Weise. Tu nicht so scheinheilig.

Gast

Beitrag von Gast » Sa Okt 31, 2009 11:29 am

Leute die bei Bildern unhöfliche Kritik abliefern, sind wirklich keine Profis.

Meinetwegen können sie auch aus fototalk. verbannt werden.

Gruß Savannah79

Benutzeravatar
gethupa
postet oft
Beiträge: 340
Registriert: Mo Jan 12, 2009 2:27 pm
Wohnort: Asien

software

Beitrag von gethupa » Sa Okt 31, 2009 11:55 am

ist eigentlich nicht bei jeder Kamera auch die Original Software dabei wie z.b. bei Canon das DPP?
(Link wurde entfernt)

Im Prinzip ist keine weitere Software mehr nötig...

Gruß
Daniel

Benutzeravatar
Sentei
postet oft
Beiträge: 100
Registriert: Mi Okt 07, 2009 6:30 pm
Wohnort: Konstanz am Bodensee
Kontaktdaten:

Re: software

Beitrag von Sentei » Sa Okt 31, 2009 1:31 pm

gethupa hat geschrieben:ist eigentlich nicht bei jeder Kamera auch die Original Software dabei wie z.b. bei Canon das DPP?
(Link wurde entfernt)

Im Prinzip ist keine weitere Software mehr nötig...

Gruß
Daniel
Hallo,

ich glaube, Du hast das im falschen Fred gepostet... :)
Von welchem Typ ist hier eigentlich die Rede? Scheint mir ganz entgangen zu sein...

Antworten

Zurück zu „Vorschläge / konstruktive Kritik“