Das Forum wird doch immer mehr zur Farce

Verbesserungsvorschläge / Vorschläge für neue Bereiche bzw. Dienste im FOTOTALK Fotografie Forum.

Moderator: ft-team

Antworten
Gast

Beitrag von Gast » Do Apr 26, 2012 7:37 am

Cano hat geschrieben:
plaetzchenwolf hat geschrieben: JA ich bin nun auch mal frech, es reicht langsam, penetrant für dumm angesehen zu werden, nur weil ich versuche den Ton höflich zu halten!
Was mich betrifft, halte ich Dich nicht penetrant für dumm, sondern für penetrant dumm. Dies sicher nicht, weil Du versuchst, den Ton höflich zu halten. Das wäre nämlich einer der wenigen Gründe, Dich nicht für dumm zu halten.

Im übrigen ist Dein (angeblicher) Versuch, den Ton höflich zu halten, zum Scheitern verurteilt. Deine impertinente (und penetrante) Dummheit erlaubt es mir einfach nicht, Dir gegenüber einen höflichen Ton anzuschlagen. Auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil.
Mehr muss man zu Dir und Deiner Impertinenz eigentlich nicht sagen,
Harald. Wo der Cano recht hat, da hat er recht. Und ein kleiner Zusatz
von mir: Wenn es Dir wahrhaft um Höflichkeit ginge, wäre Dein Mega-Thread
schon längst auf Seite XX. In Wahrheit geht es hier nur noch um die
Beschäftigung des Forums mit einem alternden Autisten und dessen skurrilen Ansichten.

Gast

x

Beitrag von Gast » Do Apr 26, 2012 9:33 am

xxx
Zuletzt geändert von Gast am Do Jul 12, 2012 7:17 am, insgesamt 1-mal geändert.

berti fux
postet ab und zu
Beiträge: 19
Registriert: Do Nov 17, 2011 7:23 pm

Beitrag von berti fux » Do Apr 26, 2012 10:25 am


Benutzeravatar
Cano
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 4986
Registriert: So Feb 19, 2006 10:02 am
Wohnort: RHEINLAND-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: selber?

Beitrag von Cano » Do Apr 26, 2012 10:26 am

plaetzchenwolf hat geschrieben: Mir deucht, der Dumme ist der, der sich aus dem Fenster lehnt und Leuten antwortet, die meinen schlauer zu sein.
Mir dünkt, daß es sich bei Dir um einen Forentroll sui generis handelt.
Mich deucht, daß ich mit dieser Ansicht nicht alleine stehe.

Gast

x

Beitrag von Gast » Do Apr 26, 2012 10:32 am

xxx
Zuletzt geändert von Gast am Do Jul 12, 2012 7:17 am, insgesamt 1-mal geändert.

berti fux
postet ab und zu
Beiträge: 19
Registriert: Do Nov 17, 2011 7:23 pm

Beitrag von berti fux » Do Apr 26, 2012 10:40 am


Benutzeravatar
Cano
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 4986
Registriert: So Feb 19, 2006 10:02 am
Wohnort: RHEINLAND-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: selber?

Beitrag von Cano » Do Apr 26, 2012 10:41 am

plaetzchenwolf hat geschrieben: Wäre ich dumm, hätten meine Threads nicht klar und deutlich die höchsten Mitmacherzahlen im FT, wie man eindrucksvoll sehen kann.
Du verkennst ganz offensichtlich die Ursache der Wirkung.

Benutzeravatar
bodi
postet oft
Beiträge: 136
Registriert: Mi Feb 16, 2011 1:39 am
Wohnort: Ja

Beitrag von bodi » Do Apr 26, 2012 10:50 am

<Wäre ich dumm, hätten meine Threads nicht klar und deutlich die höchsten Mitmacherzahlen im FT, wie man eindrucksvoll sehen kann.>

Klasse Argument. Demnach ist die Zeitung mit den 4 großen Buchstaben
objektiv, inellektuell und von Sachverstand geprägt, sie hat sehr sehr
hohe Mitmacherzahlen.
Leute, esst mehr Schxxxe - Milliarden Fliegen können nicht irren :P

Gruß
bodi
Ich sach ja nix, ich mein ja nur.

Benutzeravatar
Landmädel
postet oft
Beiträge: 213
Registriert: So Mai 10, 2009 3:49 pm
Wohnort: überall & nirgendwo
Kontaktdaten:

Re: selber?

Beitrag von Landmädel » Do Apr 26, 2012 10:51 am

plaetzchenwolf hat geschrieben:...Mir deucht, der Dumme ist der, der sich aus dem Fenster lehnt und Leuten antwortet, die meinen schlauer zu sein...
Mich deucht, manche alte Volksweisheit bestätigt sich immer wieder - wie die hier:
„Egal wie tief man die Messlatte des Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann!“
Bild

Marius
postet oft
Beiträge: 339
Registriert: Do Okt 21, 2010 4:22 pm
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beitrag von Marius » Do Apr 26, 2012 12:52 pm

1.
"Es wäre dumm sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum"

plätzchenwolf ärgert sich über die Welt, schlussfolgerung: .......

2.
"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."

bezieht man 1. in Betracht, wird man unseren Harald so langsam verstehen....

Gast

x

Beitrag von Gast » Do Apr 26, 2012 2:05 pm

xxx
Zuletzt geändert von Gast am Do Jul 12, 2012 7:18 am, insgesamt 1-mal geändert.

Marius
postet oft
Beiträge: 339
Registriert: Do Okt 21, 2010 4:22 pm
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Angst?

Beitrag von Marius » Do Apr 26, 2012 7:41 pm

plaetzchenwolf hat geschrieben: Schleimscheißen aus Angst vor roberts Frechheiten? Na bravo.
1. so viel zu deinem freundlichen umgangston

2. das hat damit überhaupt nichts zu tun, was man mit ein bisschen überlegen auch selbst rausfinden kann ;-) ich war doch in dem moment gar nicht zu einem kommentar "gezwungen", hätte auch einfach nichts sagen können, fand aber, dass das auch mal gesagt werden kann. das, was ich gesagt hab, war also eigentlich in deinem interesse der sozialen kommunikation im forum. aber da zeigt sich wieder ein wiederspruch, denn du bist es plötzlich, der einen dann als "schleimscheißer" bezeichnet..

Benutzeravatar
Schwarzvogel
postet oft
Beiträge: 257
Registriert: Di Feb 19, 2008 12:57 am
Wohnort: Kreuzlingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Schwarzvogel » Do Apr 26, 2012 11:11 pm

Hatten wir doch alles schon.

Harald, deine geistigen Fehlzündungen sind unzählige Male hier mit Sachargumenten verdient nach /dev/null geschickt worden.

Deine völlige Missachtung aller Beiträge, die nicht in dein Konzept passen, ist im Vergleich zu ein paar zotigen Bemerkungen in deine Richtung als massiv unhöflicher einzustufen. Zumal diese Bemerkungen ein Resultat deines Verhaltens sind. Machst du das im realen Leben auch? Kommentierst oder führst gegenüber jemandem etwas aus, der entpuppt sich als Fachmann auf dem Gebiet, erklärt es dir, wie er es für richtig hält, mit präzisen Fakten und unwiderlegbaren Argumenten und du gehst, wahrscheinlich noch während er redet, stumm weg, tauchst eine Stunde später wieder auf und wiederholst deine Litanei, exakt das, was die Person dir als fehlerhaft bewiesen hat? Und wenn derjenige dich dann, mit völligem Recht, als "Idiot" tituliert, regst du dich über Unhöflichkeiten auf? :wink:

Benutzeravatar
Cano
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 4986
Registriert: So Feb 19, 2006 10:02 am
Wohnort: RHEINLAND-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Weg damit

Beitrag von Cano » Mo Jun 11, 2012 4:00 pm

plaetzchenwolf hat geschrieben: Foren behindern nachhaltig den eigenen Stil - das ist meine feste Überzeugung !
„Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen.“

(Friedrich Nietzsche)

Benutzeravatar
Schwarzvogel
postet oft
Beiträge: 257
Registriert: Di Feb 19, 2008 12:57 am
Wohnort: Kreuzlingen
Kontaktdaten:

Re: Weg damit

Beitrag von Schwarzvogel » Di Jun 12, 2012 12:43 am

plaetzchenwolf hat geschrieben:
Üblichen Quatsch.
Ich werde für dich und dein virtuelles Ableben eine betroffene Sekunde des Schweigens einlegen.

Mal ehrlich: seit über zehn Jahren Online-Aktivitäten bekommst du ohne einzige Ausnahme überall innerhalb kürzester Zeit massive Probleme mit einer Mehrzahl der anderen Teilnehmer - und das gänzlich unabhängig von der generellen Stimmung und dem Thema des virtuellen Raums. Und trotzdem sind nach wie vor die anderen schuld? :wink:

Andererseits bleibt von dir vor dir selbst ohne diese konsequente Selbstbescheißerei nicht viel übrig, insofern verständlich.

Nebenbei: dein wievielter Abgang angesichts der unerträglichen Unfähigkeit und Niedertracht hier ist das nun eigentlich? Der dritte, oder? Wirklich toll, wie ernst man dich nehmen kann. :lol:

Antworten

Zurück zu „Vorschläge / konstruktive Kritik“