panasonic dmc-tz6

Alles rund um das FOTOTALK Fotografie Forum / News, Ankündigungen usw.

Moderator: ft-team

Antworten
jancar
wenige Posts
Beiträge: 1
Registriert: So Aug 15, 2010 5:37 am

panasonic dmc-tz6

Beitrag von jancar » So Aug 15, 2010 5:42 am

hoi, ich habe eine panasonic dmc-tz6 bei der ich habe feststelle, dass sie eine sehr lange fokusierungs- und auslösezeit hat.

Könnte mir jemand rat geben wie man die einstellungen optimieren könnte, damit die zeit möglichst verkürzt wird, die qualität der bilder aber noch immer annehmbar ist?

gunch
postet oft
Beiträge: 288
Registriert: Di Jul 21, 2009 9:06 am
Wohnort: Schaumburger Land

Beitrag von gunch » So Aug 15, 2010 8:55 am

Hallo,

spontan würd ich sagen:
Iso hoch auf 400 oder 800 (schauen, was noch nicht so rauscht) und Belichtungskorrektur auf -0.7 oder -1.

Besser für die Quali wär natürlich, Du benutzt ein Stativ oder fotografierst aufgelegt.

Benutzeravatar
Cano
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 4986
Registriert: So Feb 19, 2006 10:02 am
Wohnort: RHEINLAND-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Cano » So Aug 15, 2010 9:32 am

gunch hat geschrieben: spontan würd ich sagen:
Iso hoch auf 400 oder 800 (schauen, was noch nicht so rauscht) und Belichtungskorrektur auf -0.7 oder -1.
Fokussiert die Kamera dann schneller und wird die Auslöseverzögerung dadurch kürzer?

gunch
postet oft
Beiträge: 288
Registriert: Di Jul 21, 2009 9:06 am
Wohnort: Schaumburger Land

Beitrag von gunch » So Aug 15, 2010 10:49 am

Ähhm, nö!

Richtig lesen hat manchmal auch was. Was ich schrieb, wirkt sich auf die Belichtungszeit aus, aber danach war ja nicht gefragt.

Antworten

Zurück zu „Infos / News“