>> Eventfotografie in Berlin

Nikon D50 Fehlermeldung Speicherkarte?

Speicherkarten / Energieversorgung / Blitze / Objektive / Filter usw. Alles für DSLR und kompakt Digitalkameras.

Moderator: ft-team

Antworten
svencello
wenige Posts
Beiträge: 2
Registriert: Fr Feb 24, 2017 12:56 pm

Nikon D50 Fehlermeldung Speicherkarte?

Beitrag von svencello » Fr Feb 24, 2017 1:09 pm

Moin,

meine Nikon D50 hat folgendes Problem:
Im Display binkt "CHA" und sie macht natürlich keine Fotos.
Bei der zuletzt verwendeten SD-Karte konnte ich an den Kontakten leichte Korrosion feststellen.
Mit einer anderen völlig sauberen Karte wird der Fehler jedoch weiterhin angezeigt.
Kann das Gerät evtl. geöffnet und die Kontakte ggf. gereinigt werden, falls dies wirklich das Problem ist?

Danke für Hinweise!



Dan91
postet ab und zu
Beiträge: 11
Registriert: Sa Feb 25, 2017 11:18 am

Re: Nikon D50 Fehlermeldung Speicherkarte?

Beitrag von Dan91 » Di Feb 28, 2017 8:40 pm

Hast du mal versucht die SD Karte in der Kamera zu formatieren? Laut Handbuch ist das die Vorgehensweise bei der Fehlermeldung CHA. Wenn die Kontakte wirklich so korrodiert sind, dass die Karte nicht mehr erkannt wird, kannst du mit der Kamera nicht mehr viel anfangen...

svencello
wenige Posts
Beiträge: 2
Registriert: Fr Feb 24, 2017 12:56 pm

Re: Nikon D50 Fehlermeldung Speicherkarte?

Beitrag von svencello » Mi Mär 01, 2017 12:11 pm

Danke für den Hinweis,
ja, Formatierung wurde versucht,
es kommt die Fehlermeldung:Fehler, die Karte kann nicht formatiert werden.
Habe dies mit unterschiedlichen Karten probiert, die auf anderen Geräten problemlos laufen.
Ebenso habe einen Reset über den kleinen Reset-Schalter ausgeführt, ohne Veränderung.

zpin05
postet oft
Beiträge: 232
Registriert: Di Jul 09, 2013 10:07 pm

Re: Nikon D50 Fehlermeldung Speicherkarte?

Beitrag von zpin05 » Mi Mär 01, 2017 1:07 pm

Jetzt mal ganz ehrlich: Das Ding ist technisch 12 Jahre alt. Schick die D50 aufs verdiente Altenteil und hol dir 'ne neue Einsteiger-DSLR von Nikon. Die neuen sind eigentlich in allen Belangen deiner D50 technisch gleichwertig bis überlegen. Und die Kosten für einen Kostenvoranschlag, die sicher um die 50 EUR liegen werden, solltest du lieber gleich in was Neues investieren. Meine ähnlich alte Sony a100 ist auch schon lange in Rente gegangen (worden), obwohl sie noch gut funktionierte. Habe ich dennoch nicht eine Sekunde bereut.

Gruß zpin

Benutzeravatar
fotoart
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1396
Registriert: Mo Aug 24, 2009 1:18 am

Re: Nikon D50 Fehlermeldung Speicherkarte?

Beitrag von fotoart » Sa Jul 08, 2017 10:59 pm

Wenn nun aber das Teil gerade erst gebraucht gekauft wurde ist diese Fehlermeldung schon ärgerlich.
Nun wenige Menschen können den Verlust bei Gebraucht kauf der immer mal wieder vorkommen kann
so ohne weiteres wegstecken und zur Tagesordnung übergehen wenn das Teil Schrott ist. Auch bei Kameras
kommt es vor wenn sie sehr günstig gekauft wurden, dass sie nicht funktionieren aber man kann natürlich
auch Glück haben. Die Chance ist sozusagen fifty/fifty, viel besser als bei einer Lotterie. Eine Garantie
bei Gebraucht kauft zu sehr günstigen Konditionen gibt es natürlich nicht. Also die Kamera abhacken
und unter wieder eine Erfahrung gemacht verbuchen und sich neu nach vorne orientieren und die
nächste billige und gebrauchte Kamera kaufen, so lange bis sich ein Erfolg einstellt.

Antworten

Zurück zu „Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste