>> Eventfotografie in Berlin

Unschärfe bei Blitzen mit Sucher, Liveview scharf

Speicherkarten / Energieversorgung / Blitze / Objektive / Filter usw. Alles für DSLR und kompakt Digitalkameras.

Moderator: ft-team

Antworten
patrickd22
wenige Posts
Beiträge: 1
Registriert: Mo Okt 01, 2018 5:18 pm

Unschärfe bei Blitzen mit Sucher, Liveview scharf

Beitrag von patrickd22 » Mo Okt 01, 2018 5:34 pm

Hallo,
ich habe ein seltsames Problem und komme leider nicht auf die Lösung.

Ich habe eine Canon 6DM2 und ein Tamron 28-70 2.8 G2 sowie einen Yongnuo YN600EX-RTII Aufsteckblitz, welchen ich mir für ein anstehendes Event gekauft habe. Als Blitz-Neuling möchte ich aufgrund der Geschwindigkeit der Lichtungsmessung auf das im Blitz integrierte ETTL zurückgreifen.

Mein Problem ist folgendes: Wenn ich mit Aufsteckblitz über den SUCHER im M-Modus bei ca. 1/60 mit Blende 2.8, ISO 100 und ETTL blitze, wird das Motiv nicht ganz scharf. Synchronisation habe ich alle Arten durchprobiert, manchmal ist das Ergebnis besser oder schlechter, ich komme auf kein Msuter. Mache ich das gleiche über den LIVE-VIEW wird das Bild scharf - also wirklich mit merklichem Unterschied, öfter getestet. Ich habe mittlerweile wirklich viele Szenarien durchgetestet, leider bekomme ich es aber nicht hin, dass die Bilder mit SUCHERFOKUS + Blende 2.8 scharf werden - erst ab ca. Blende 4 sind sie sehr knackig. Natürlich würde ich gerne die Lichstärke verwenden um die Umgebung aufzuhellen sowie die typische Unschärfe mit großer Blende.

Ach und ich spreche natürlich vom Endergebnis, die Dioptrie-Einstellung am Sucher ist in Ordnung.

Habt ihr Tipps für mich, übersehe ich etwas? Bin in meiner Webrecherche leider nicht weitergekommen. Danke!!



Antworten

Zurück zu „Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast