Neu:

  Keine Werbeeinblendungen für registrierte User

  ❤ SPENDE für den Ausbau unserer Community ❤



    🌹 Danke für Eure Unterstützung 🙏


Polfilter - billige und teure

Speicherkarten / Energieversorgung / Blitze / Objektive / Filter usw. Alles für DSLR und kompakt Digitalkameras.

Moderator: ft-team

Antworten
KaoTai

Polfilter - billige und teure

Beitrag von KaoTai » Di Jul 30, 2013 9:22 pm

Ich brauche einen neuen Polfilter (67mm zirkular).

Da scheint die Preisspanne ja von 15€ bis weit über 100€ zu gehen.

Hat jemand von euch mal Erfahrungen mit billigen und teuren Polfiltern gemacht und optische Unterschiede in der Bildqualität gesehen?

Benutzeravatar
Bullzeye
postet sehr oft!
Beiträge: 552
Registriert: Mi Feb 20, 2008 3:37 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Bullzeye » Do Aug 01, 2013 6:14 pm

Hallo!

Ich habe einen B+W KSM MRC nano. Der ist nicht billig. Aber ich bin sehr zufrieden damit!
Billige habe ich nicht ausprobiert. Aber man liest ja nichts gutes.
Preis-/Leistungssieger scheinen wohl die Polfilter von Hoya zu sein.

(Link wurde entfernt)

Empfehlen kann ich aus eigener Erfahrung aber nur den:

(Link wurde entfernt)

Aber auf jeden Fall ein deutlicher Preisunterschied...

Grüße

Benutzeravatar
Johnars
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1718
Registriert: Mi Mär 26, 2008 12:34 am
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Johnars » Do Aug 01, 2013 8:17 pm

Interessanter Weise hat noch zu Analog Zeiten Hoya bei den Polfiltern schlecht abgeschnitten damals und da ich dazu mal auch so einer im Sortiment hatte, war mir klar weshalb ich Schärfe Verluste mit dem Hoya hatte.
Ob das heute immer noch ein Schwachpunkt von Hoya ist ich weiss es echt nicht. Die anderen Filter von Hoya sind sehr gut respektive waren damals ziemlich vorne dabei.

So habe ich damals in den sauren Apfel gebissen und mir einen Käsemann von B&W gekauft, es ist eine Anschaffung fürs Leben, da dieser als einziger Versiegelt ist, somit kann da keine Feuchtigkeit eindringen.
Nachteil der Preis und er ist etwas grösser und neigt mehr zur Vignettierung im Weitwinkelbereich. Und ich habe damals den Warmton gekauft ( KR 1,5 ), auf anraten eines Profi Naturfotografen, weil bei den normalen neigt alles ein bisschen in Richtung kalt ( übertriebenes blau ) abzudriften. Mit Film war das letztere noch ein Thema mit Digital eigentlich nicht mehr!
FG Armin

Benutzeravatar
Bullzeye
postet sehr oft!
Beiträge: 552
Registriert: Mi Feb 20, 2008 3:37 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Bullzeye » Sa Aug 03, 2013 1:13 pm

Johnars hat geschrieben: Nachteil der Preis und er ist etwas grösser und neigt mehr zur Vignettierung im Weitwinkelbereich.
Den B+W Polfilter gibt es nicht nur in der F-Pro Fassung, sondern auch in der xs-pro Fassung. Das ist die slim Variante.
Finde die Vignettierung auch bei 17mm am KB-Sensor in Ordnung.

Grüße

Interim
postet ab und zu
Beiträge: 46
Registriert: Di Jul 07, 2009 6:35 pm

Beitrag von Interim » So Aug 04, 2013 5:34 pm

Schärfeverluste hatte ich mit einem 55er Hama, man weiß aber nie, wer dahintersteckt, und ein Hoya Pro1 gefiel mir an KB analog auch nicht recht. Andererseits tun ein mindestens 20 Jahre alter Noname und ein nicht viel jüngerer B&W Standard hervorragenden Dienst. Als 67er habe ich übrigens einen Hoya HD, einwandfrei, allerdings am Oly-Crop. Lässt mehr Licht durch (für eine E1 wichtig :wink: ) und die Wirkung reicht mir völlig. Hilft sicher so nicht richtig weiter, am besten zwei senden lassen und vergleichen, wenn die moralischen Bedenken nicht allzu groß sind.

Grüße

anitaapril
postet ab und zu
Beiträge: 15
Registriert: Sa Aug 17, 2013 4:39 am

Beitrag von anitaapril » Sa Aug 17, 2013 4:48 am

Ich habe eine tolle Internetseite (<a href=http://www.buyincoins.com>) gefunden, auf der es tolle Produkte zu sehr günstigen Preisen gibt.
Buyincoins</a> ist eine professionelle Online-Webseite, auf der Waren direkt aus China gekauft können, ohne Versendungsgebühren zahlen zu müssen. Es werden Computer Zubehör, iPod & iPhone Zubehör, HDMI-Video-Kabel, Laser Pointer, Speicherkarten-Lesegeräte, Kopfhörer, Silikonhüllen und viele weitere tolle Geräte verkauft.

Benutzeravatar
Johnars
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1718
Registriert: Mi Mär 26, 2008 12:34 am
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Johnars » So Aug 18, 2013 8:45 pm

Du G*****verd***** Spamerin mach dich vom Acker!

Antworten

Zurück zu „Zubehör“