>> Eventfotografie in Berlin

Sehr gutes Tele für Canon T90 gesucht

Objektive / Blitze / Filter / Energieversorgung usw.

Moderator: ft-team

Antworten
Muschelschubser
wenige Posts
Beiträge: 5
Registriert: Do Jul 09, 2009 8:10 am
Wohnort: Hintern Deich

Sehr gutes Tele für Canon T90 gesucht

Beitrag von Muschelschubser » So Aug 16, 2009 7:13 pm

Hallo Forum,

ich suche für meine T90 ein sehr gutes Tele, kann mir da jemand weiterhelfen ?

Und hat jemand efahrung mit der datenspeicher-Wand ? Taugt das was oder ist das eher ein Gimmick ?

Vielen Dank schon mal im voraus !


Muschelschubser



Benutzeravatar
Schleibi
postet ab und zu
Beiträge: 11
Registriert: Fr Nov 14, 2008 3:07 pm
Wohnort: Bensheim

Beitrag von Schleibi » Fr Aug 28, 2009 10:43 am

Du schreibst nicht welche Brennweite dir vorschwebt.

Ich persönlich finde das Canon FD 2,8 / 200 ein sehr schönes Tele. Nutze ich oft und gerne, denn 2,8 ist schon was schönes bei einem 200er! Bekommt man in Ebay oft für ca. 200 Euro.

Welches Rückteil meist du: Das Data Memory Back 90 oder das Command Back 90?

Habe beide und würde das Data Memory Back sicherlich öfter nutzen, wenn es die Möglichkeit der Datenübertragung auf den Rechner geben würde. Offiziell gibt es nichts für einen PC und die Anleitungen im Web sind mir zuviel Aufwand.

Das Command Back ist ne klasse Sache wenn du z.B. Serienaufnahmen einer aufgehenden Blüte machen willst oder ähnliches. Das alles geht auch prima mit dem Ringblitz ML-2 in Kombi.


Gruß
Kalle

weidner
wenige Posts
Beiträge: 6
Registriert: Fr Sep 16, 2011 8:28 am
Wohnort: rottendorf

Beitrag von weidner » Sa Sep 17, 2011 7:44 am

also was hälst Du vom Sigma 400mm APO Tele "MACRO"
habe das Teil schon zum zweiten mal an einer Dig.EOS 7D und die Optik ist der Hammer.
Mein erstes war "gechipt" heist abblendfunktion war gegeben,mein jetziges geht "nur" bei offenblende ist aber da schon sehr sehr gut für mich die beste FB für "wenig" Geld und noch dazu ein richtiger Macro Ersatz da es einfach nur Spass macht mit nem gewissen Abstand "Macros" zu machen echt genial.
schau mal in "meine Bilder" das bild mit der Biene wurde mit dieser Optik gemacht.
gruss dirk

KaoTai

Beitrag von KaoTai » Sa Sep 17, 2011 1:18 pm

1. Du antwortest auf einen Thread der 2 Jahre alt ist.

2. Die Canon T90 des Thread-Starters hat noch das Canon FD-Bajonett. Da passen die Canon EF/EF-S-Objektive der EOS-Kameras - egal ob analog oder digital - nicht.

Antworten

Zurück zu „Objektive / Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast