>> Eventfotografie in Berlin

Freies Shooting im Jugendstilbad mit Top Equipment am 29.4.

Hier können interessante Fotografie-Workshops und Fotowettbewerbe angekündigt werden.

Moderator: ft-team

Antworten
Fotoworkshops_net
postet sehr oft!
Beiträge: 538
Registriert: Di Mär 10, 2009 3:03 pm
Wohnort: München

Freies Shooting im Jugendstilbad mit Top Equipment am 29.4.

Beitrag von Fotoworkshops_net » Di Mär 13, 2018 2:30 pm

Wer wollte nicht schon einmal eine tolle Fotolocation für ein eigenes Shooting nutzen?

Wir treffen uns zu einem freien Shooting in einem Großen Jugendstilbad in Nürnberg. Das Schwimmbad aus dem Jahre 1911 bietet eine tolle Kulisse für außergewöhnliche Bilder. Es stehen 3 Schwimhallen, Gallerie, Eingangshalle etc. zur verfügung. Das Schwimmbad steht uns komplett alleine zur verfügung.

Was heißt freies Shooting:
Das heißt jeder Teilnehmer/Fotograf bringt sein eigenes Model ( ob Freundin, Ehefrau, oder einfach ein Modell ) mit und kann dann frei nach Wunsch in der Location sein eigenes Shooting machen. Dafür wird diei ganze Location verkabelt um auch eigene Blitze überall anschließen zu können. Außerdem steht auch eine Nebelmaschine zur verfügung.

Das Schwimmbad aus dem Jahre 1911 bietet eine tolle Kulisse für außergewöhnliche Bilder. Es stehen 3 Schwimhallen, Gallerie, Eingangshalle etc. zur verfügung. Das stillgelegte Schwimmbad steht uns komplett alleine zur verfügung.

Es werden Sets mit Profi Equipment aufgebaut, die auf Wunsch kostenlos von den Teilnehmern genutzt werden können. Jedes Set wird mit eigenen Funkauslösern ausgestattet. Wer möchte bekommt dazu Hilfestellung und Erklärung.

Da nur ein paar Stromanschlüsse in der ganzen Location sind, werden von uns 400m Kabel Kabel und Verteiler gelegt, so daß jeder nach Wunsch eigene Blitzanlagen auch in allen Ecken anschließen kann.

Ort: Nürnberg
Datum: 29.4.18
Zeit: 11:00 - 17:00
Teilnahmegebühr: 59€

Infos und Anmeldung:
http://www.fotoworkshops.net/termine/


Bei Buchung beider Termine ( freies Shooting + Nachtshooting ) kann die Location durchgehend von 11 - 23 Uhr genutzt werden.

Die maximale Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Ein frühzeitiges Anmelden ist deshalb geboten. Plätze sind nach Eingang der Teilnahmegebühr fest reserviert.



Bild



Antworten

Zurück zu „Foto-Workshops / Fotowettbewerbe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste