>> zum CHAT

Photoshop Elements 10 - Bearbeite Fotos kommerziell verwenden?

Alles rund um die digitale Bearbeitung der Bilder am Computer. Bearbeitungsmethoden der Digitalfotografie.

Moderator: ft-team

Antworten
SunshineJack
wenige Posts
Beiträge: 1
Registriert: Di Mai 09, 2017 1:56 pm

Photoshop Elements 10 - Bearbeite Fotos kommerziell verwenden?

Beitrag von SunshineJack » Di Mai 09, 2017 2:05 pm

Hallo,
ich habe angefangen mich ein wenig "professioneller" mit meinem Hobby Fotografie/Zeichnung auseinander zu setzen und stelle fest, dass einige meiner mit Photoshop Elements 10 bearbeiteten bzw. stilisierten Fotos/Zeichnungen vielen Freunden gut gefallen und ich überlege, vielleicht ein paar davon im kleinen Rahmen zu verkaufen.
Darf ich das tun? Ich besitze die gekaufte Version von Elements 10 und habe in der EULA von Adobe nichts dazu gefunden (die war aber auch unendlich lang), kann ich nun also "künstlerische Fotos" (also mit Elements-Filtern etc. bearbeitet) verkaufen oder hat Adobe irgendwelche bestimmten Rechte auf die Filter bzw. Darstellungsformen und nur das richtige CC-Photoshop oder eine Photoshop Elements Version später (ab 11) ist für kommerzielle Zwecke nutzbar?
Ich finde dazu leider keine richtige, verifizierbare Antwort im Internet.
Könnte mich vielleicht jemand kurz aufklären, der absolut weiß, ob es erlaubt ist oder nicht. Will mich ungern in Teufels Küche begeben...

Eigentlich dürfte es doch nicht verboten sein, schließlich habe ich das Programm damals gekauft und es ist schließlich nur ein Werkzeug (wie ein Pinsel) oder nicht?

Vielen Dank!
SunshineJack



Benutzeravatar
fotoart
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1374
Registriert: Mo Aug 24, 2009 1:18 am

Re: Photoshop Elements 10 - Bearbeite Fotos kommerziell verwenden?

Beitrag von fotoart » Di Jul 11, 2017 3:51 pm

Hast Du nun Deine Ansicht auf die Dinge, dann tue es oder hast Du die Ansicht nicht und bist auf Ratschlag angewiesen.
Die Vermutung liegt nahe, dass Du durch den Ratschlag noch viel schneller in Teufels Küche kommst als wenn Du es tust wie Du denkst.
Vielleicht machst Du einen Fehler und musst ihn bereinigen aber wenn Du einem Ratschlag folgst und der geht in die Irre
bist Du angeschissen, der Andere hat Schuld aber Du leidest noch viel stärker. Eine eigene Idee verbocken ist niemals so
schlimm wie wenn Du die Idee eines Anderen verbockst denn an sich kann man korrigieren am Anderen kaum.
Deshalb probiere es aus, biete die mit Element bearbeiteten Bilder an und Du wirst sehen was passiert, das war sowieso
Deine Haltung aber eine Bestätigung oder Garantie gibt es im Leben nicht. Wem das zu heiß ist der lässt es.
Nur Gewinn einstreichen ohne unternehmerisches Risiko ist so langweilig wie die Großeltern auf der Bank vor dem Haus.

Benutzeravatar
floppy
postet ab und zu
Beiträge: 25
Registriert: Mo Okt 27, 2014 3:44 pm
Wohnort: München

Re: Photoshop Elements 10 - Bearbeite Fotos kommerziell verwenden?

Beitrag von floppy » Mi Jul 12, 2017 2:15 pm

Wunderbar wie gekonnt du der Frage ausweichst. Das muss man auch erstmal schaffen.

Und zum Threadersteller: Photoshop ist nichts anderes als der Pinsel des Malers. Natürlich darfst du die fertigen Sachen verkaufen. Sonst gäbe es wahrscheinlich keine Fotografen auf dieser Welt, die davon leben könnten.

Antworten

Zurück zu „EBV - Elektronische Bildbearbeitung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste