Objektiv für Pferde in Bewegung

Fragen und Antworten rund um Objektive für DSLR Digitalkameras.

Moderator: ft-team

Antworten
Loeffel
wenige Posts
Beiträge: 7
Registriert: Fr Jan 09, 2015 11:53 am

Objektiv für Pferde in Bewegung

Beitrag von Loeffel » Fr Jan 09, 2015 12:17 pm

Moin :mrgreen: ,
mein Name ist Juli und ich bin ganz neu hier in diesem tollen, sehr informativen Forum. Ich fotografiere hobbymäßig im Studio und auch gerne mal outdoor :)

Zu meiner Ausrüstung gehört meine Canon Eos 50D, ein 17-85mm Objektiv sowie eine 50mm Festbrennweite (für Studio). Nun möchte ich im Frühjahr gerne mal richtig schöne, bewegungsstarke Fotos von freilaufenden Pferden machen.

Könnt ihr mir hierfür ein Objektiv empfehlen? Habe einfach noch nicht soviel Erfahrung mit outdoor :?

Ich würde mich sehr über Empfehlungen und Erfahrungen freuen!

Viele Grüße, Juli

KaoTai

Re: Objektiv für Pferde in Bewegung

Beitrag von KaoTai » Fr Jan 09, 2015 2:48 pm

Ich denke, das Canon EF 70-200mm 1/4.0 L-Objektiv ist eine gute Wahl.
Ob man die 400+ Euro Aufpreis für die IS-Bildstabilisierung ausgeben sollte?
Für die Pferdefotos in Bewegung nicht unbedingt, ansonsten eigentlich schon.

Natürlich wäre das EF 70-200 1/2.8 L-Objektiv noch besser, aber eben auch deutlich teurer.
Und es hätte nicht mehr in meine Fototasche gepasst.

Loeffel
wenige Posts
Beiträge: 7
Registriert: Fr Jan 09, 2015 11:53 am

Re: Objektiv für Pferde in Bewegung

Beitrag von Loeffel » Do Jan 15, 2015 10:38 am

Vielen Dank, KaoTai, für deine schnelle Antwort :-)

Ich habe mich mal umgesehen und frage mich nun ernsthaft, ob es für mich Sinn macht noch mehrere hundert EUR in ein neues Objektiv zu investieren, oder mir gleich eine neue (und bessere) Kamera mit passendem Objektiv zu kaufen.

Hast du da für meine Zwecke vielleicht auch eine Kaufempfehlung für mich? Hier im Forum sind die Fragen oft zu gezielt, so dass ich nicht eindeutig recherchieren konnte, welches Canon Modell momentan zu mir passen würde.

Ich würde mich riesig freuen, wenn ich hier ein paar Tipps bekommen könnte :-)

Viele Grüße, Juli

Benutzeravatar
heribert stahl
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 2942
Registriert: Mi Okt 24, 2007 4:29 pm
Wohnort: bei Köln
Kontaktdaten:

Re: Objektiv für Pferde in Bewegung

Beitrag von heribert stahl » So Feb 22, 2015 8:06 am

Hallo Juli,
Du machst einen Denkfehler (wie sehr viele andere auch). Eine neue Kamera bringt gar nichts, wenn man nicht auch in bessere Objektive investiert. Die von Kao Tai vorgeschlagenen Objektive wuerdest Du an einer neueren Kamera genau so brauchen und "dazu" gibt es die nirgens, noch nicht mal beim Gebrauchtkauf. Falls Du also nicht von Canon weg willst, ist der einzig richtige Weg das Geld erstmal in Objektive zu stecken.

Gruß
Heribert

Antworten

Zurück zu „Objektive“