>> Eventfotografie in Berlin

Mit welchem Objektiv erzielt man diesen Effekt?

Fragen und Antworten rund um Objektive für DSLR Digitalkameras.

Moderator: ft-team

Antworten
Olll
wenige Posts
Beiträge: 1
Registriert: Sa Sep 26, 2015 10:41 am

Mit welchem Objektiv erzielt man diesen Effekt?

Beitrag von Olll » Sa Sep 26, 2015 10:55 am

Hallo zusammen,

(siehe die beiden Bilder)

Diese beiden Stills sind aus der TV-Serie Relic Hunter und dort eher atypisch, umso mehr stach es mir ins Auge.
erinnern mich an Citizen Kane oder Kate Bush-Video Clips
Ist das ein Fischauge? Oder eine ganz bestimmte andere Art? (Man beachte den Hinterkopf des Mannes am Rand)
Alles ist an den Seiten verzerrt und das Bild wird somit unfassbar weit.
Ich habe eine Nikon D5100 und werde mir sofort ein solches Objektiv holen, sobald ich weiß, was es ist :D

Danke euch!
Dateianhänge
11.jpg
22.jpg



Benutzeravatar
heribert stahl
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 2942
Registriert: Mi Okt 24, 2007 4:29 pm
Wohnort: bei Köln
Kontaktdaten:

Re: Mit welchem Objektiv erzielt man diesen Effekt?

Beitrag von heribert stahl » Fr Okt 09, 2015 2:34 pm

Die sind mit Superweitwinkel Objektiven gemacht. Also mit Brennweiten zwischen 8 und 14mm. Achtung, nicht mit einem Fisheye! Da wuerde der Kopf im ersten Bild nicht so bescheuert aussehen und die geraden Linien im 2. Bild waeren nach außen durchgebogen.
Typische Objektive sind:
Sigma 8-16mm
Sigma 10-20mm
Tokina 11-16mm
Tokina 12-28mm
Nikkor 12-24mm
Tamron 10-24mm

Gruß
Heribert

Antworten

Zurück zu „Objektive“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast