Keine Werbeeinblendungen für registrierte User

❤ SPENDE für FOTOTALK ❤
🙏 Webserver & Spamschutz 🙏



  🌹 Danke für Ihre Unterstützung 🌹


Mit CHDK Möglich: Video nur wenn Knopf gedrückt gehalten wird? Wenn nicht, was kann die Bewegungserkennung?

Das Canon Forum rund um Spiegelreflexkameras DSLR+SLR, spiegellose Kameras, Systemkameras DSLM und Kompaktkameras.

Moderator: ft-team

Antworten
Tobias Claren
postet ab und zu
Beiträge: 17
Registriert: Di Apr 08, 2008 9:03 pm

Mit CHDK Möglich: Video nur wenn Knopf gedrückt gehalten wird? Wenn nicht, was kann die Bewegungserkennung?

Beitrag von Tobias Claren » Di Mai 31, 2022 7:00 pm

Hallo.

Ist es mit CHDK möglich eine Art Video-Memo-Rekorder zu bauen, der es erlaubt dass man nur einen einzigen Knopf drücken und halten muss um ein Video inkl. Ton aufzuzeichnen?
Wenn man den Knopf los lässt wird die Aufnahme beendet.

Wenn das nicht geht, CHDK hat doch Bewegungserkennung (?).
Kann man die so einstellen, dass wenn es Veränderung gibt Video inkl. Ton aufgezeichnet wird, und sobald nichts mehr geschieht die Aufnahme beendet wird?
Z.B. indem man eine mechanische Blende vor der Optik anbringt, und drückt da jemand einen Knopf oder Hebel hat die Kamera freie Sicht.
Schon das sollte dann die Aufnahme starten.
Und wie schaltet es ab, kann man den Nachlauf einstellen? Also theoretisch auch 0 Sekunden?


Wenn das möglich ist, fehlt mir noch eine Empfehlung für irgendeine gebrauchte Kamera die gebraucht günstig, und durch die Verbreitung auch leicht zu bekommen ist.
Wäre evtl. ein eigenes Thema. Die Kamera muss extern versorgt werden können, und sich nicht abschalten wenn X Zeit nichts passiert.

Antworten

Zurück zu „Canon Forum“