>> Eventfotografie in Berlin

Kamera zerhakt Bilder + rot/grün Stich (siehe Foto), Ideen?

EOS 1200D, 1300D, 100D, 750D, 760D, 800D, 77D, 70D, 80D, 7D, 7D Mark II, 6D, 5D Mark III, 5D Mark IV, 5DS, 5DS R, 1DX, 1DX Mark II, 1D C und weitere.

Moderator: ft-team

Antworten
zinsoti
wenige Posts
Beiträge: 1
Registriert: Fr Okt 04, 2013 6:17 pm

Kamera zerhakt Bilder + rot/grün Stich (siehe Foto), Ideen?

Beitrag von zinsoti » Fr Okt 04, 2013 6:24 pm

Hallo,

ich habe seit einigen Wochen das Problem, dass meine Canon 400D Kamera ca. 95% der von mir geschossenen Bilder unbrauchbar macht, in dem diese willkürlich wechselnd starke rot/gelb/grün/blau Stiche haben oder unvollständig gespeichert werden, z.b. nur die Hälfte, stufig oder völlig zerhackt.

Merkwürdig: Auf dem Minidisplay der Canon sehen die Bilder okay aus, am PC offenbaren sich dann die gravierenden Mängel. Ich hatte jetzt 200 Testfotos geschossen, davon weist der Großteil schäden auf. Variiert sowohl mit verschiedenen Objektiven (75-300mm und 18-55) als auch verschiedenen Speicherkarten.

Habt ihr eine Idee, worin das Problem liegen könnte?

Auf der Grafik hier ist das Problem nochmal anschaulich:

Bild

Für Hinweise bin ich dankbar![/img]



KaoTai

Beitrag von KaoTai » Fr Okt 04, 2013 7:14 pm

Vielleicht werden die Bilder beschädigt, wenn Du sie auf den Rechner ziehst. Dann würde ich mal eine andere Speicherkarte probieren.

Antworten

Zurück zu „Canon Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast