Erledigt..kann raus !!

Tipps, Kniffe und Bastelleien unserer Forum-User rund um die digitale Fotografie.

Moderator: ft-team

Antworten
Gast

Erledigt..kann raus !!

Beitrag von Gast » Mo Jul 09, 2012 8:06 pm

ddd
Zuletzt geändert von Gast am So Mär 10, 2013 2:26 pm, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
AwieAngela
postet sehr oft!
Beiträge: 548
Registriert: Di Sep 18, 2007 12:31 am
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Beitrag von AwieAngela » Mo Jul 09, 2012 8:25 pm

Hast du auch Photoshop?
Dann gibts dazu ein Tutorial:

http://vimeo.com/32960797

Am besten wäre es wohl, wenn du Detlef fragst.
Ich selber mache solche Korrekturen über Farbton/Sättigung und eine Schnittmaske.

Gast

Beitrag von Gast » Mo Jul 09, 2012 9:00 pm

ddd !
Zuletzt geändert von Gast am So Mär 10, 2013 11:20 am, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bullzeye
postet sehr oft!
Beiträge: 552
Registriert: Mi Feb 20, 2008 3:37 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Bullzeye » Di Jul 10, 2012 3:31 pm

Wenn du in LR4 die Rotsättigung auf -5 oder so schiebst müsste doch schon ein Effekt sichtbar werden, ohne deine Enkelin zu entstellen...

Benutzeravatar
fotoart
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1482
Registriert: Mo Aug 24, 2009 1:18 am

Beitrag von fotoart » Mi Jul 11, 2012 10:35 am

So ist das heutzutage, Bildbearbeitung soll immer alles retten dabei wird meistens verschlimmbessert.
Man kann in so einer Situation kein Portrait machen das aussieht wie im Studio aufgenommen, wenn die Umwelt reflektiert ist es ein völlig natürliches Erscheinungsbild, nur sollte die Umwelt mit auf dem Bild sein.
Ein Mädchen auf der Hüpfburg ist eine andere Bildaussage als ein Portrait im Detail, man sollte sich vor der Aufnahme Gedanken machen was man möchte und nicht hinterher versuchen die Wunscherfüllung hinzubasteln.
Man kann natürlich mit Bildbearbeitung, Fleiß und Zeit vorausgesetzt, jeden Wunsch per Darstellung erfüllen den die menschliche Phantasie zulässt aber macht das Sinn wenn es doch über Wahrnehmung der Sinne auch geht?

Benutzeravatar
gethupa
postet oft
Beiträge: 340
Registriert: Mo Jan 12, 2009 2:27 pm
Wohnort: Asien

Beitrag von gethupa » Mi Aug 29, 2012 8:11 pm

etwas spät aber doch :wink:

kannst mal probieren bei selektiver Farbsättigung Schwarz zu reduzieren und anschließend Kontrast und Helligkeit anpassen...

Gruß
Daniel
Nikon Österreich:
In einer NIKONanzeige wäre es nicht sinnvoll, für den Mitbewerb Werbung zu machen! -> hab ich ja nicht gemacht, sondern nur geoutet,
Ich bin Canon User, beim Nikon "Ich bin" Fotowettbewerb

Gast

Beitrag von Gast » Mi Aug 29, 2012 8:31 pm

ddd !

Antworten

Zurück zu „Tipps und Tricks“