Fotobuch-xxl

Tipps, Kniffe und Bastelleien unserer Forum-User rund um die digitale Fotografie.

Moderator: ft-team

gurschi
wenige Posts
Beiträge: 1
Registriert: Fr Okt 27, 2006 3:34 pm

Zum Thema "Bildertraum" und Werbung

Beitrag von gurschi » Fr Okt 27, 2006 3:37 pm

Bin rein zufällig auf Folgendes gestoßen:

(Link wurde entfernt)

... und sah mich gleich genötigt, dies kund zu tun.[/url]

Reirei
wenige Posts
Beiträge: 2
Registriert: Fr Sep 07, 2007 2:13 pm

Noch n Lieferant

Beitrag von Reirei » Fr Sep 07, 2007 2:53 pm

Wie ware es mit (Link wurde entfernt) gibt es einen versteckten Gutschein über 5 €.

hankjones
wenige Posts
Beiträge: 1
Registriert: Di Okt 16, 2007 8:06 pm

*brüller*

Beitrag von hankjones » Di Okt 16, 2007 8:11 pm

Das ist ja hart...ich war gerade auf der Suche nach Berichten über Fotobücher und finde diesen Thread hier...goil...der Thread-opener wird direkt an die Wand gestellt und entlarvt, während ich den letzten Poster mit demselben Text schon in einem anderen Forum gefunden habe....*lach*

Gibt's hier eigentlich jemanden, der KEINE Werbung für einen Fotobuchshop macht? Ich trau' mich gar nicht mehr, von meinem zu berichten ;-).

Gruß,
Hank

Benutzeravatar
tobi
postet ab und zu
Beiträge: 34
Registriert: Di Jan 30, 2007 5:57 pm
Wohnort: Münster

Beitrag von tobi » So Nov 18, 2007 10:13 am

das fotobuch xxl hab ich auch getestet und es ist wirklich super auch wenn er werbung machen sollte egal für gute dinge darf man das :lol:
Nikon D70s
Sigma 70-300 DG APO Makro
Nikon 18-70
nich der letzte schrei aber es klappt manchmal:)

Degia
wenige Posts
Beiträge: 6
Registriert: Do Jun 04, 2009 1:37 am
Wohnort: Bocholt

Zum Fotobuch

Beitrag von Degia » Sa Dez 25, 2010 9:23 am

Bevor hier einer meckert: ich weiß der Thread ist uralt. Will aber doch noch meinen Senf dazu geben und dem Thread vielleicht neues Leben einhauchen.

Ich habe mit einem weiteren Kollegen eine Hobby Ornithologie Seite und haben schon eine ganze Menge Vogelarten mit Beschreibungen auf unserer Webseite zusammengetragen.

Natürlich wollten wir unsere Bilder auch mal gedruckt sehen in einem echten Buch - also ran an das (Link wurde entfernt) (Webseite mit Testergebnisen , Vergleichen, Preisen). Wir haben es dann schlicht beim Markltführer Cewe drucken lassen. Gestern ist unsere Fotobuch sozusagen als Weihnachtsgeschenk eingetrudelt. PS: Wir haben es mit InDesign gestaltet und als PDF hochgeladen und haben nicht die Fotobuch Software genutzt.

Als dieser Thread erstellt worden ist, mag es sein, dass die Qualität noch mies war. Immerhin wird das Fotobuch ja in der Regel im Digitaldruck Verfahren hergestellt. Aber: Heute ist der Digitaldruck echt spitze geworden, und 2. kann man heute sein Fotobuch auch auf echtem Fotopapier belichten lassen. Das wird von nahezu allen Anbietern angeboten.

Wir waren als Fotografen von unserem Fotobuch echt begeistert - noch vor Jahren hätte ich das sicher nicht schreiben können. Vielleicht stelle ich die aktuellen Qualitäten so einfach nochmal zur Diskussion.

Frohe Weihnachten euch allen...

fotocool
wenige Posts
Beiträge: 4
Registriert: Mo Nov 29, 2010 2:42 am
Wohnort: warnemünde

Beitrag von fotocool » Fr Jan 07, 2011 9:12 am

hi,
gibt leider viel zu viele fotobuch anbieter, kennt jemand vielleicht eine webseite, die sich mal die mühe gemacht hat alle zu vergleichen ?

würde mir auch gerne mal so ein fotobuch drucken lassen.

lg


-----

PS: Falls jemand nach Geschenkgutscheinen für Fotobücher sucht, wird er auf meiner Webseite sicher fündig. Ich vergleiche dort verschiedene (Link wurde entfernt)

ourwildjourney
postet ab und zu
Beiträge: 49
Registriert: Mo Aug 24, 2009 2:51 pm
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von ourwildjourney » Sa Mär 05, 2011 12:47 pm

Hmmm...um das nochmal aufzugreifen...ich habe mir hier in Deutschland noch kein Fotobuch machen lassen, bin aber derzeit am Werkeln eines Fotobuches, welches ich gern ueber www.blurb.com bestellen wuerde wollen. Die Preise sind in Ordnung und man hat bei blurb auch noch die Moeglichkeit, das Buch vermarkten zu lassen, was sicherlich als Fotograf mal ganz interessant sein kann. Kann ja mal meine Erfahrungen dann hier einstellen. Software hab ich mir runtergeladen, hab zwar InDesign auch, aber die Software ist nicht schlecht und mann kann das schon so ummodeln, wie man es braucht.

:wink: Bitte bedenken: ist keine Schleichwerbung, da ich ja noch gar nicht weiss, wie das Buch dann aussieht. :lol:

Gruss

Rene

fotobuchonline.org
wenige Posts
Beiträge: 2
Registriert: Di Apr 19, 2011 9:30 pm

Schlecker Fotobücher

Beitrag von fotobuchonline.org » Mo Mai 23, 2011 5:05 pm

Das (Link wurde entfernt) kann ich empfehlen, wobei es an sich ein CEWE Fotobuch ist.

Antworten