>> Eventfotografie in Berlin

Sigma Merill: SD1m, DP1m, DP2m

SD14, SD15, SD1, SD Quattro/H und weitere

Moderator: ft-team

Benutzeravatar
fotoart
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1445
Registriert: Mo Aug 24, 2009 1:18 am

Beitrag von fotoart » Sa Jun 16, 2012 12:05 pm

Dachte ich mir, es gibt Leute die sind nur zufrieden zu stellen wenn Andere die mit ihrer Außenseiter-Kamera rundum zufrieden und glücklich sind und
deshalb die tollsten Bilder machen sich in Wohlgefallen auflösen aber das Spiel in der Gemeinschaft heißt nicht wünsche Dir was.



Benutzeravatar
Johnars
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1744
Registriert: Mi Mär 26, 2008 12:34 am
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Johnars » Sa Jun 16, 2012 2:17 pm

Nun ein guter Ansatz wäre der eines befreundeten Fotografen:

"Amateure sprechen immer über Kamera Technik und übers Pixelzählen, die grossen Meister eher über das Licht und über gute Bild Ideen;--)))"

Gruss Armin

Benutzeravatar
Schwarzvogel
postet oft
Beiträge: 257
Registriert: Di Feb 19, 2008 12:57 am
Wohnort: Kreuzlingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Schwarzvogel » Sa Jun 16, 2012 5:32 pm

fotoart hat geschrieben:...meiner mentalen Überlegenheit mit der Sigma...
:lol:


Bild

49er
wenige Posts
Beiträge: 2
Registriert: Mo Aug 20, 2012 12:52 am

Beitrag von 49er » Mo Aug 20, 2012 1:40 am

... schon was los hier :roll: .

Wollen wir nicht alle Bilder machen die gefallen ?

Benutzeravatar
fotoart
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1445
Registriert: Mo Aug 24, 2009 1:18 am

Beitrag von fotoart » Mi Aug 22, 2012 10:55 am

Nein, Gefälligkeit ist für Kommerz gut um zu verkaufen aber in der Kunst um das Bewusstsein des Menschen zu bewegen ist gefallen pures Gift.
Es verhindert jeden anspruchsvollen inneren Prozess der mit viel Qual und Schmerz erkämpft werden muss bis sich echte Harmonie einstellt.
Gefallen dient zum oberflächlichen Abhaken wegen scheinbar gutem Gefühl und das nächste Bild.
Ein Kaufmann ist zum Kunden gefällig, versucht es ihm Recht zu machen und bekommt Geld dafür, egal ob es der Gesundheit des Kunden dient oder nicht.
So bekommt der Süchtige seinen Suchtstoff wenn er bezahlt, genauso wie der Gafallsüchtige gefällige Bilder macht um zu gefallen.

Benutzeravatar
JimmYeos
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: Mi Aug 22, 2012 5:04 pm

Beitrag von JimmYeos » Fr Dez 21, 2012 4:27 pm

Johnars hat geschrieben:"Amateure sprechen immer über Kamera Technik und übers Pixelzählen, die grossen Meister eher über das Licht und über gute Bild Ideen;--)))"
Das ist mal ein richtig guter Spruch :) Um mal zum Thema zurückzukommen: Ich hab mir zu Weihnachten eine DP2m gegönnt und die ist EBEN GRAD angekommen!! ..jetzt muss ich nur noch drei Tage warten, sonst zählts ja nicht als Geschenk ;) Ich denke aber unterm Weihnachtsbaum kommen mir dann auch ein paar gute Bildideen - plant ihr irgendwelche Spaziergänge zwischen den Tagen?

Benutzeravatar
fotoart
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1445
Registriert: Mo Aug 24, 2009 1:18 am

Beitrag von fotoart » Mo Apr 01, 2013 12:43 pm

Wir bleiben beim Thema Fotografie mit einer Außenseiterkamera wie der Sigma DSLR.
Da sind Tage wie Weihnachten, oder jetzt gerade Ostern mit Schnee oder alle anderen Sonn- und Feiertage, genauso wie Urlaub für den Hobbyfotografen
gut der neben seinem regulären Broterwerb etwas Spaß möchte.
Fotografen die sich auf das Kreieren von Bildern konzentrieren und das teilweise in Stunden und Tage langen Prozessen machen an diesen Tagen frei und fotografieren mal nicht.
Ein künstlerischer Fotograf ist 24 h am Tag mit dem schöpferischen Prozess im Kopf beschäftigt, auch nachts in den Träumen und wählt Tage mit gutem
Licht für Außenaufnahmen an denen die vielen Hobbyfotografen nicht unterwegs sind. Das sind die Wochentage ganz früh am Morgen oder im Winter am späten Nachmittag bzw. im Sommer Abends.
An Sonn- und Feiertagen wimmelt es bei gutem Licht in den Parks und Gärten von Leuten mit DSLR, da schaue ich zu und erfreue mich an meiner Freiheit und Gelassenheit.

viennesefoto
postet ab und zu
Beiträge: 46
Registriert: Do Jun 21, 2012 1:44 pm

Beitrag von viennesefoto » So Apr 07, 2013 11:21 pm

JimmYeos hat geschrieben:
Johnars hat geschrieben:"Amateure sprechen immer über Kamera Technik und übers Pixelzählen, die grossen Meister eher über das Licht und über gute Bild Ideen;--)))"
Das ist mal ein richtig guter Spruch :) Um mal zum Thema zurückzukommen: Ich hab mir zu Weihnachten eine DP2m gegönnt und die ist EBEN GRAD angekommen!! ..jetzt muss ich nur noch drei Tage warten, sonst zählts ja nicht als Geschenk ;) Ich denke aber unterm Weihnachtsbaum kommen mir dann auch ein paar gute Bildideen - plant ihr irgendwelche Spaziergänge zwischen den Tagen?
Jetzt ist ja mittlerweile etwas Zeit vergangen, wie gehts dir mit der DP2m, gefällt sie dir? :)

Benutzeravatar
fotoart
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1445
Registriert: Mo Aug 24, 2009 1:18 am

Beitrag von fotoart » So Jun 02, 2013 12:38 pm

Wer Sprüche klopfen mag anstatt selber auf Lebensweisheiten zu kommen, warum nicht, Vertrauen in einen kreativen Menschen der Sprüche bemüht
um sich auszudrücken hätte ich nicht aber bin sowie sauer, die Sigma steht mit geladenen Akkus bereit, meine Inspiration ist wunderbar,
die Location ausgespürt aber ewig nur Regen und graues Licht, so kann ich nicht arbeiten...

Joe1
postet oft
Beiträge: 245
Registriert: Di Nov 10, 2009 5:32 pm
Wohnort: Hessen

Beitrag von Joe1 » Di Aug 27, 2013 6:13 pm

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Fotografen.

Benutzeravatar
fotoart
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1445
Registriert: Mo Aug 24, 2009 1:18 am

Beitrag von fotoart » Fr Okt 18, 2013 12:04 pm

Ein Fotograf der behauptet zum Fotografieren kein Licht zu brauchen und zwar natürliches Licht, ist ein schlechter Fotograf denn er hat selbst die
Grundlagen der Fotografie nicht verstanden. siehe Signatur

Antworten

Zurück zu „Sigma Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast