Hat hier jemand die SD14, oder wird sie in Kürze haben?

SD14, SD15, SD1, SD Quattro/H und weitere

Moderator: ft-team

Benutzeravatar
Willhelm
postet oft
Beiträge: 108
Registriert: Mo Okt 03, 2005 10:22 pm
Wohnort: Potsdam

Hat hier jemand die SD14, oder wird sie in Kürze haben?

Beitrag von Willhelm » Mo Aug 27, 2007 10:11 pm

Hi,
hat hier schon jemand Erfahrungen mit der SD14 sammeln dürfen?
Ich habe schon darüber nachgedacht eine SD14 zu kaufen, aus Ermangelung von Vorführgeräten werde ich wohl auf den Abverkauf ( ähnlich der SD10 damals, wenn möglich auch wieder als Set für 499€ :D ) warten müßen.
Bei uns scheint es kein "Fachhändler" nötig zu haben, aber auch MM und MM ( rot & gelb )
haben auch keine in der Vitrine liegen :( .
Auf die Nachfrage zwecks Bestellung kommt nur ein arrogantes Ablehnen ( bloß gut das ich da nie kaufen werde - ich las mich doch nicht verarschen,vor allem nicht beim Preis :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ).
Selbst in der Marktübersicht des FOTO MAGAZINs wird die SD14 ignoriert, eigentlich schade... :(

Die DP 1 scheint ja auch nicht so recht "fertig" zu werden, wäre sicher nicht uninteressant...

Grüßchen,

Willhelm
Sigma SD 9 ,SD 10 ,SD 14 + 18-200 Kit-Objt., 12-24mm F4,5-5,6 EX DG Asp. HSM IF , 24-70mm
F2,8 EX , 50mm und 105mm F2,8 EX DG MAKRO ,
180mm F3,5 APO MARO DG, 2,0x Konverter
EX DG (SIGMA auf CANON :-) für das 50-500 4-6,3 mit CA AF) , EF 500 DG Super

Benutzeravatar
WolfgangS
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 2052
Registriert: So Jul 01, 2007 8:18 am
Wohnort: Götzis/Austria

Beitrag von WolfgangS » Mo Aug 27, 2007 10:15 pm

Ja unser Mitglied Fluuu ist Besitzer einer Sigma und wird Dir sicher Rede und Antwort stehen können

Benutzeravatar
Willhelm
postet oft
Beiträge: 108
Registriert: Mo Okt 03, 2005 10:22 pm
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Willhelm » Di Aug 28, 2007 7:22 am

Das Fluuu eine SD10 hat weis ich selber !
Ich fragte ja ausdrücklich nach der SD14, also bitte erst lesen, dann posten.OK? :wink:


Grüßchen,
Willhelm
Sigma SD 9 ,SD 10 ,SD 14 + 18-200 Kit-Objt., 12-24mm F4,5-5,6 EX DG Asp. HSM IF , 24-70mm
F2,8 EX , 50mm und 105mm F2,8 EX DG MAKRO ,
180mm F3,5 APO MARO DG, 2,0x Konverter
EX DG (SIGMA auf CANON :-) für das 50-500 4-6,3 mit CA AF) , EF 500 DG Super

Gast

Beitrag von Gast » Di Aug 28, 2007 9:39 am

edit: doppelposting...
Zuletzt geändert von Gast am Di Aug 28, 2007 9:40 am, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Beitrag von Gast » Di Aug 28, 2007 9:39 am

hallo wilhelm!

im dslr-forum gibts einen großen haufen netter menschen, die dier bestimmt gerne weiterhelfen: DSLR-Forum, Bereich Sigma... aber nicht, dass du uns da verschollen gehst :wink:

gruß, freddy

dl5fjw
wenige Posts
Beiträge: 3
Registriert: Mi Aug 29, 2007 12:41 am
Wohnort: Hatten

Re: Hat hier jemand die SD14, oder wird sie in Kürze haben?

Beitrag von dl5fjw » Mi Aug 29, 2007 1:02 am

Willhelm hat geschrieben:Hi,
hat hier schon jemand Erfahrungen mit der SD14 sammeln dürfen?
Hallo Wilhelm,
ja, ich durfte schon Erfahrungen mit der SD14 sammeln. Habe seit Mitte Juli eine und laufe seitdem öfter mit zwei Kameras rum.
Der Grund ist recht einfach: ich habe die Sigma gewonnen und besitze schon eine DSLR einer anderen Marke.
Was möchtest du wissen zur SD14?
Ich habe meine Eindrücke in einem Blog zusammengefasst. Falls Interesse besteht, schicke ich dir gerne den Link.

Gruß
Jupp

Benutzeravatar
WolfgangS
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 2052
Registriert: So Jul 01, 2007 8:18 am
Wohnort: Götzis/Austria

Beitrag von WolfgangS » Mi Aug 29, 2007 5:42 am

Veröffentliche den Linl hier mal, dann können wir alle reinschauen

dl5fjw
wenige Posts
Beiträge: 3
Registriert: Mi Aug 29, 2007 12:41 am
Wohnort: Hatten

Beitrag von dl5fjw » Mi Aug 29, 2007 11:45 am

WolfgangS hat geschrieben:Veröffentliche den Linl hier mal, dann können wir alle reinschauen
Moin!

OK. Hier meine bisherigen Erfahrungen mit der SD14

http://dl5fjw-sd14.blogspot.com/

Gruß
Jupp

Benutzeravatar
Willhelm
postet oft
Beiträge: 108
Registriert: Mo Okt 03, 2005 10:22 pm
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Willhelm » Mi Aug 29, 2007 9:17 pm

Hallo Jupp!

Herzlich Willkommen hier und vielen Dank für den Link.
Ist schon mal recht informativ.

Mich interssiert vor allen noch folgendes:

-wie lange hält der Akku?
-ist der Unterschied zwischen jpg und RAW tatsächlich so intensiv wie es in anderen Foren beschrieben wurde?
-ist der AF halbwegs vergleichbar mit deiner Nikon?
-hast du schon die neueste Firmware drauf?

Hoffendlich nicht zu viele Fragen auf einmal :o

Ich würd mich übrigens sehr über ein Marcro RAW sehr freuen... :lol:

Grüßchen,

Willhelm
Sigma SD 9 ,SD 10 ,SD 14 + 18-200 Kit-Objt., 12-24mm F4,5-5,6 EX DG Asp. HSM IF , 24-70mm
F2,8 EX , 50mm und 105mm F2,8 EX DG MAKRO ,
180mm F3,5 APO MARO DG, 2,0x Konverter
EX DG (SIGMA auf CANON :-) für das 50-500 4-6,3 mit CA AF) , EF 500 DG Super

dl5fjw
wenige Posts
Beiträge: 3
Registriert: Mi Aug 29, 2007 12:41 am
Wohnort: Hatten

Beitrag von dl5fjw » Do Aug 30, 2007 12:12 am

Willhelm hat geschrieben:Hallo Jupp!

-wie lange hält der Akku?
kann ich nicht genau sagen. Mit Vorschau und viel Kontrolle der Bilder reicht er meist für einen Tag. Ich weiß, ist ein blöder Wert, aber es sind wohl gefühlsmäßig um die 150 Bilder. Wobei man dazu sagen muss, dass dieser Akkutyp zur Zeit sehr günstig angeboten wird (teilweise unter 10,-). Ein Zweit-/Drittakku ist also schon drin.
Die Foto-Ausbeute einer Akkuladung ist im Vergleich zur SD10 mit CR-V3 Akkus schon beachtlich
-ist der Unterschied zwischen jpg und RAW tatsächlich so intensiv wie es in anderen Foren beschrieben wurde?
Ja, obwohl sich das mit der V1.04 etwas gebessert hat. Aber für mich kommt nur RAW in Frage und nachträglich erzeuge ich die JPG mit dem x3f Tool.
-ist der AF halbwegs vergleichbar mit deiner Nikon?
Leider nein; wobei gar nicht die Geschwindigkeit ausschlaggebend ist - dies kann man durch HSM Objektive kompensieren - sondern die Treffsicherheit. Meist verwende ich nur noch das mittlere Messfeld - also Fokussieren, Auslöser halb drücken und Motiv ausrichten bzw. Schnitt wählen. Das reicht dann meist für scharfe Bilder, kommt aber nicht an die Möglichkeiten der D200 ran (z.b. die verschiedenen Nachführmethoden im AF-C Modus bzw. Messfeldwahl und Größe)

Aber frag' mal einen M8 Benutzer,
wie er mit dem Fokussieren klar kommt :wink:
-hast du schon die neueste Firmware drauf?
Ja, V1.04
Hoffentlich nicht zu viele Fragen auf einmal :o
Nö, kein Problem.
Ich würd mich übrigens sehr über ein Marcro RAW sehr freuen... :lol:
Makro ist schwierig, da ich (bislang) "nur" das 18-50/2.8 habe. Die Makros damit würde ich eher als Nahaufnahmen betrachten.


Gruß
Jupp

Benutzeravatar
Willhelm
postet oft
Beiträge: 108
Registriert: Mo Okt 03, 2005 10:22 pm
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Willhelm » Do Aug 30, 2007 10:38 pm

Erstmal Danke für die Infos!
Irgendwie hegt sich bei mir der Verdacht, daß ich mit ruhigen Gewissen auf den Abverkauf der SD14 warten kann... :x
Gegenüber meiner SD10 scheint ja nur das Rauschverhalten verbessert worden zu sein, 150 Bilder schaffe ich mit einem Akkusatz auch locker.
Wenn man die 5 AF-Felder nicht so wirklich nutzen kann; naja, vieleicht bekomme ich ja doch einmal die Möglichkeit die SD14 zu testen :roll:

Grüßchen,
Willhelm
Sigma SD 9 ,SD 10 ,SD 14 + 18-200 Kit-Objt., 12-24mm F4,5-5,6 EX DG Asp. HSM IF , 24-70mm
F2,8 EX , 50mm und 105mm F2,8 EX DG MAKRO ,
180mm F3,5 APO MARO DG, 2,0x Konverter
EX DG (SIGMA auf CANON :-) für das 50-500 4-6,3 mit CA AF) , EF 500 DG Super

Gast

Beitrag von Gast » Sa Sep 01, 2007 6:20 pm

Nimm es den netten Usern dieses Forums nicht übel, dass sie das schreiben was sie wissen, auch hier im Sigmaunterforum. So können sie nicht ahnen, dass wir uns schon virtuell getroffen haben und nur zu gut wissen was das DSLR-Forum ist.
Deine Frage hat auf jeden Fall etwas Leben hier ins Unterforum gebraucht, auch wenn ich aus eigener Erfahrung nicht beim Thema SD14 mitschreiben kann. Habe viel gehört und gelesen und das lässt mich ganz beruhigt und zuversichtlich für die Zukunft bei der SD10 bleiben.
Der größte Body neben der Hasselblad den ich kenne mit Batteriegriff, liegt so wunderbar in der Hand, kann ich nur schwärmen. Also ich steige im Moment bestimmt nicht auf die SD14 um, mit einem Satz CR-V3 komme ich eine ganze Woche hin, jenachdem wieviel Session stattfindet.

gruß fluuu

Benutzeravatar
Willhelm
postet oft
Beiträge: 108
Registriert: Mo Okt 03, 2005 10:22 pm
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Willhelm » So Sep 02, 2007 12:56 pm

Hallo fluuu,

die Infogabe zwecks DSLR-Forum habe ich ja auch nicht kommentiert :wink: , der Hinweis das du eine SD10 hast, sollte hier im Forum bekannt sein...
( siehe: http://www.fototalk.de/ftopic5888.html ).

Mit der Größe der SD14 hadern ja scheinbar viele ( wie z.B. der_freundliche_Herr ), ich bin mir aufgrund vieler Beschreibungen bzw. Ermangellung des selber "in die Hand nehmen können" auch unsicher diesbezüglich.
Ein neuer User hat mir per PN seine SD14 + 1,8/30 + 17-30 angeboten, hört sich zwar nicht schlecht an, aber mein Problem besteht weiterhin (er wohnt leider nicht in der Nähe ).
Zumal ich das 12-24 bereits habe und Festbrennweiten außer Makroobjektive nicht sonderlich mag.
Ich werd wohl auf die Abverkauf-Mail von Foto... (aus Düsseldorf) warten und dann für 499 € zuschlagen (wie bei meiner SD10, nachdem ich die SD9 für 1249 € mit dem 24-70 HF Objektiv dort kaufte).
Bei dem Preis kann man nichts falsch machen... :mrgreen:
Naja, warten wirs erstmal mal ab.

Grüßchen,
Willhelm
Sigma SD 9 ,SD 10 ,SD 14 + 18-200 Kit-Objt., 12-24mm F4,5-5,6 EX DG Asp. HSM IF , 24-70mm
F2,8 EX , 50mm und 105mm F2,8 EX DG MAKRO ,
180mm F3,5 APO MARO DG, 2,0x Konverter
EX DG (SIGMA auf CANON :-) für das 50-500 4-6,3 mit CA AF) , EF 500 DG Super

Gast

Beitrag von Gast » Mo Sep 03, 2007 2:47 pm

Hallo,

nun, wenn Du meinst die SD14 unbedingt zu brauchen, habe meine SD10 auf so spezielle Weise und auch die Objektive und den Beteriegriff auf besondere Art bekommen, eine so wunderbarer Geschichte, das lässt sich nicht wiederholen. Mir ist die Art und Weise wie ich an das Werkzeug komme mindestens genausoviel Wert wie die Qualität der Technik selbst.
Vielleicht schreibe ich mal ein Buch: "Die seltsamen Wege einer Sigma im Blickwinkel des beziehungsgestörten hingebungsvollen Fotografen". *ggg*

Die DSLR muss ihre praktischen Aufgaben erfüllen aber meine neuste Liebe ist ja die uralte AgfaBox, da ist wirklich Fingerspitzengefühl gefragt, da gibt es keine Technik die für ein gutes Bild sorgt.

Der_freundliche_Herr, kann mich noch gut erinner, der war auf dem Avatarbild ganz in grau mit Handschuhen die Kamera haltend. Schon extravagant die Sigma-Leute aber im DSLR-Forum eindeutig viel zu Technikfixiert, das treibt mich auf die Palme. Die Sigma verwenden und dann nix von Kreativität bei der Bildaufnahme, keine Philosophie hinter der Fotografie, nur Technikwahn und egozentrick, das habe ich zwar auch, kann aber auch über mich selber lachen, habe Humor, schwarzen Humor. So muss ich unweigerlich schmunzeln wenn ich an die Ausbrüche in Textform im DSLR-Forum zurückdenke.

Wenn es Dir gelingt die SD für 499 € zu ergattern und Du sie wirklich haben willst, dann kann es nicht falsch sein, das stimmt. Weiß zwar nicht was 'Abverkauf-Mail von Foto... (aus Düsseldorf)' bedeutet aber das macht nichts.

gruß fluuu

Benutzeravatar
Willhelm
postet oft
Beiträge: 108
Registriert: Mo Okt 03, 2005 10:22 pm
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Willhelm » Mo Sep 03, 2007 6:35 pm

Wenn du ein Buch schreibst, arbeite doch mit Dr. Arthur Landt zusammen, er schreibt über die Technik, du über die Bilder... :mrgreen:

Eine AGFA-Box habe ich auch noch ( sogar mit zuschaltbaren Gelbfilter ), muß aber gestehen: ich habe sie schon eeeewig nicht benutzt.
Wenn ich Mittelformat fotografiere, nehme ich eine etwas neuere Kamera
( eine Belfoca II ) im Format 6x9.Der Einlegerahmen für 6x6 ist leider verlorengegangen.
So muss ich unweigerlich schmunzeln wenn ich an die Ausbrüche in Textform im DSLR-Forum zurückdenke.
Ja, da hast du Recht. Eigentlich wars schon lustig, wenn sich die "Überzeugten" verbal 'auf die Schnauze' gehauen haben und wenn denn noch Stänkerfritzen ala Ottokarl mittmischen ist alles perfekt.

Unbedingt haben will ich die SD14 nicht, haben will ich eine EOS 3 8) mit Foveon-Chip ( mit 6-8 MP pro Ebene ).

Grüßchen,
Willhelm
Sigma SD 9 ,SD 10 ,SD 14 + 18-200 Kit-Objt., 12-24mm F4,5-5,6 EX DG Asp. HSM IF , 24-70mm
F2,8 EX , 50mm und 105mm F2,8 EX DG MAKRO ,
180mm F3,5 APO MARO DG, 2,0x Konverter
EX DG (SIGMA auf CANON :-) für das 50-500 4-6,3 mit CA AF) , EF 500 DG Super

Antworten

Zurück zu „Sigma Forum“