Keine Werbeeinblendungen für registrierte User.

  ❤ SPENDE für den Umbau unserer Community ❤



    🌹 Danke für Eure Unterstützung 🙏


Unscharfe Bilder mit Casio Exilim Z600

Das Forum für die kompakten, Prosumer und Bridge Modelle unter den Digitalkameras diverser Hersteller.

Moderator: ft-team

Antworten
Benutzeravatar
Intake
wenige Posts
Beiträge: 4
Registriert: Mo Feb 19, 2007 11:46 pm

Unscharfe Bilder mit Casio Exilim Z600

Beitrag von Intake » Di Feb 20, 2007 12:05 am

Guten Tag liebe fototalk Community,
ich habe dieses Forum aus Zufall entdeckt und habe mir gedacht, dass ich ruhig etwas mehr Zeit in Sachen Fotografie investieren könnte. Ich habe mir ja nicht umsonst im November letzten Jahres eine Casio Exilim Z600 (ich weiß, nicht gerade ein teures Modell) zugelegt.

Damit der Thread halbwegs Sinn ergibt möchte ich euch gerne eine Frage stellen. Meine Cam macht in geschlossenen Räumen mit wenig Licht sehr pixelige Fotos, ich glaube es hat etwas mit der Belichtungszeit zu tun.

Da ich kein Experte bin, sag ich euch einfach mit welchen Settings ich das Foto geschossen habe:

Aufnahme:

Fokus: AF
Serienaufnahme: Aus
Selbstauslöser: Aus
Anti-Verw.: Automatisch
AF-Bereich: Multi
AF-Hilfsleuchte: Ein
L/R-Taste: Aus
Schnellverschluss: Ein
Tonaufnahme: Aus
Gitter: Aus
Digitalzoom: Aus
Durchsicht: Ein
Icon-Hilfe: Ein

Qualität:

Bildgröße: 2M (1600x1200)
Qualität: Fein
EV-Verschiebung: 0.0
Weißabgleich: Automatisch
ISO: Automatisch
Messung: Multi
Filter: Aus
Schärfe: 0
Sättigung: 0
Kontrast: 0
Blitzintensität: 0
Blitzassistent: Automatisch

Zudem würde ich gerne wissen, sofern es keine Umstände macht, was die Markierten Einstellungen überhaupt bewirken. Ich bin absoluter Anfänger und in der Betriebsanleitung (bitte nicht lachen :D) wird sowas nicht erklärt.

Hier nochmal ein Fotoausschnitt, welches die Unschärfe genau darstellt (ich denke man erkennt ohne zu zögern, was ich mit Unschärfe meine.. Draussen macht die Cam eigentlich hervorragende Pics):

(Link wurde entfernt)

Ich hoffe ihr fasst euch bei dem Thread nicht direkt an den Kopf :D

Mit freundlichen Grüßen,
Intake

Fieldy

Beitrag von Fieldy » Di Feb 20, 2007 12:10 am

Ich würde sagen es liegt an der Einstellung: ISO Automatik
Stell ISO auf manuell und den kleinsten Wert (z.B. 100).

Benutzeravatar
Intake
wenige Posts
Beiträge: 4
Registriert: Mo Feb 19, 2007 11:46 pm

Beitrag von Intake » Di Feb 20, 2007 12:23 am

ISO 50 ist der kleinste Wert. Was bezweckt dieser Wert wenn ich fragen darf?

Fieldy

Beitrag von Fieldy » Di Feb 20, 2007 12:30 am

ISO ist die Lichtempfindlichkeit.

hoher ISO-Wert (400-3200) = kürzere Verschlusszeiten= Bildrauschen(Was bei dir der Fall ist)

niedriger ISO-Wert (50-400) = längere Verschlusszeit = kein Bildrauschen

Das ist aber von der Kamera abhängig.

Man sollte MEISTENS nicht über 400 hinaus einstellen.

Benutzeravatar
Intake
wenige Posts
Beiträge: 4
Registriert: Mo Feb 19, 2007 11:46 pm

Beitrag von Intake » Di Feb 20, 2007 12:33 am

Okay daran lags, vielen Dank :)

MB1983k
postet ab und zu
Beiträge: 31
Registriert: Mo Feb 19, 2007 2:35 pm

ISO Wert

Beitrag von MB1983k » Di Feb 20, 2007 8:36 am

Hallo,

die höhe des maximalen ISO Werts liegt an der Kamera und am Motiv.

Nicht über 400 zu gehen ist vielleicht für eine bestimmte Kamera zutreffend, jedoch kann man z.B.: mit einer Nikon D50 Problemlos mit ISO 1600 fotografieren (kaum merkbares Bildrauschen).

Solltes du öfters bei wenig Licht fotografieren würde ich einen Kamerawechsel vorschlagen.

etikette
postet ab und zu
Beiträge: 15
Registriert: Fr Feb 16, 2007 11:36 am
Wohnort: bei Gütersloh

Beitrag von etikette » Di Feb 20, 2007 10:34 am

Moin!

Klar, zum einen liegt es an der Kamera, wie man den ISO Wert einstellen kann. Zum anderen kann das Bildrauschen auch am PC weggerechnet werden und somit können dann bereits gemachte Aufnahmen gerettet werden. Natürlich ist es aber immer besser, den ISO Wert vernünftig einzustellen als nachzubessern.

Gruß

MB1983k
postet ab und zu
Beiträge: 31
Registriert: Mo Feb 19, 2007 2:35 pm

Hallo

Beitrag von MB1983k » Di Feb 20, 2007 10:48 am

Nachbearbeitung ist sehrwoll möglich.

Nur ist die Qualität von Available Light Aufnahmen bei Digicams nicht unbedingt die Beste.
Einerseits verursacht der kleine Bildsensor immer ein sehr starkes Bildrauschen und andererseits ist die Scharfstellung sehr schlecht bei schwachem Licht. Durch diese beiden Punkten wird eine Nachbearbeitung das Bild auch nicht merklich verbessern.

Solltest du öfters solche Aufnahmen durchführen, steig auf eine DSLR Kamera um.

Benutzeravatar
Intake
wenige Posts
Beiträge: 4
Registriert: Mo Feb 19, 2007 11:46 pm

Re: ISO Wert

Beitrag von Intake » Di Feb 20, 2007 1:37 pm

MB1983k hat geschrieben:Solltes du öfters bei wenig Licht fotografieren würde ich einen Kamerawechsel vorschlagen.
Ich hätte mir sehr gerne eine bessere Kamera gekauft, allerdings wächst das Geld eben nicht an Bäumen ^^
Da ich das eh nicht professionell mache, reicht eine solche Einsteigerkamera wohl vorerst.

MB1983k
postet ab und zu
Beiträge: 31
Registriert: Mo Feb 19, 2007 2:35 pm

Neue Kamera

Beitrag von MB1983k » Di Feb 20, 2007 1:45 pm

Wie schon geschrieben ist es ein Vorschlag. Das mit dem Geld ist bei den DSLR natürlich etwas anderes.

etikette
postet ab und zu
Beiträge: 15
Registriert: Fr Feb 16, 2007 11:36 am
Wohnort: bei Gütersloh

Beitrag von etikette » Di Feb 20, 2007 8:25 pm

...ja, das liebe Geld. Bei mir war die Casio Exilim 5000 die Einstiegsdroge in die digitale Fotografie. Vor kurzem kam dann die EOS 400D ins Haus. Tahts life.
Wenn du mehr machen willst als Schnapschüsse, dann stößt du relativ schnell an die Grenzen der Kompakten und willst mehr.

absotataf
postet ab und zu
Beiträge: 78
Registriert: Fr Sep 10, 2021 8:46 pm
Wohnort: Cook Islands
Kontaktdaten:

cialis ed health man

Beitrag von absotataf » Sa Sep 11, 2021 1:39 pm

<a href=http://buytadalafshop.com/>Cialis</a>

clixtus
postet oft
Beiträge: 141
Registriert: Di Sep 14, 2021 3:29 pm
Wohnort: Cook Islands
Kontaktdaten:

lisinopril and cialis

Beitrag von clixtus » Do Sep 16, 2021 2:16 pm

http://buylasixshop.com/ - lasix shop

Ignorge
postet oft
Beiträge: 106
Registriert: Di Sep 14, 2021 3:45 pm
Wohnort: Cook Islands
Kontaktdaten:

buy apcalis oral jelly avis

Beitrag von Ignorge » Fr Sep 17, 2021 7:10 am

<a href=http://buyzithromaxinf.com/>Zithromax</a>

Accorma
postet oft
Beiträge: 120
Registriert: Di Sep 14, 2021 3:54 pm
Wohnort: Cook Islands
Kontaktdaten:

using cialis to last longer

Beitrag von Accorma » Sa Sep 18, 2021 1:39 pm

<a href=http://buypriligyhop.com/>Priligy</a>

Antworten

Zurück zu „Forum für Kompaktkameras + Prosumer Digitalkameras + Systemkameras“