Kurze Frage zur fotografischen Äquivalenz

Diskussionen und Fragen rund um die digitale kompakt und DSLR Technik.

Moderator: ft-team

Antworten
Proletarier
wenige Posts
Beiträge: 3
Registriert: Di Sep 23, 2014 10:52 am

Kurze Frage zur fotografischen Äquivalenz

Beitrag von Proletarier » Di Sep 30, 2014 8:18 am

Hey Hey,

Ich weiß die Frage wurde wahrscheinlich schon oft gestellt dennoch bitte ich euch kurz um Hilfe, bin ein wenig unsicher ob ich das richtig verstanden habe:

2 Kameras, eine KB und eine FT/mFT. Beide haben den selben Abstand zum Objekt. Auf der mFT ist ein 42.5mm 1.2 Objektiv und auf der KB ein 85mm 1.8. Beide Kameras sind gleich eingestellt.
Würde da das selbe Bild (Vom Formatfaktor abgesehen, ansonsten ist das Beispiel gegen eins mit APS-C zu taushcen :)) bei beiden Kameras rauskommen?

Lg Proletarier

Benutzeravatar
heribert stahl
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 2942
Registriert: Mi Okt 24, 2007 4:29 pm
Wohnort: bei Köln
Kontaktdaten:

Re: Kurze Frage zur fotografischen Äquivalenz

Beitrag von heribert stahl » So Nov 30, 2014 4:26 pm

Besser eine spaete Antwort als gar keine: :twisted:


Bis auf die Tatsache, dass FT ein anderes Seitenverhaeltnis wie KB hat und das 42,5mm bei f1,2 mit etwas mehr Schaerfentiefe abbildet, ja.

Gruß
Heribert

Antworten

Zurück zu „Digitalkamera Technik“