>> Eventfotografie in Berlin

themensuche für MT Juni

Infos zum Monatsthema & Vorschläge für das kommende Foto-Monatsthema.

Moderator: ft-team

Benutzeravatar
Rubina
postet oft
Beiträge: 410
Registriert: Mi Jan 24, 2007 7:24 pm
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von Rubina » Di Mai 15, 2007 2:58 pm

Ich schlage Musik als Monatsthema vor. Was man daraus macht, muss er fotograf für sich entscheiden.



Gast

Beitrag von Gast » Di Mai 15, 2007 7:12 pm

Rubina hat geschrieben:Ich schlage Musik als Monatsthema vor. Was man daraus macht, muss er fotograf für sich entscheiden.
Menno, das wollte ich auch vorschlagen.
Na schön, dann schlage ich Holz vor. Also entweder in der Natur (abgestorbene Bäume oder so) oder auch Holzkunst, Möbel, Häuser oder alte Werkzeuge...die Liste ließe sich noch erweitern...

Digididi
postet ab und zu
Beiträge: 15
Registriert: Sa Apr 28, 2007 3:36 pm
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von Digididi » Di Mai 15, 2007 11:56 pm

Cano hat geschrieben:Einerseits freut es mich ja, wenn sich viele User Gedanken machen und viele Themen vorgeschlagen werden. Die Kehrseite der Medaille ist jedoch, daß am Ende eine Vielzahl von Themen zur Wahl steht und angesichts der relativ geringen Wahlbeteiligung auch das letztlich siegreiche Thema nur wenige Stimmen auf sich vereinen kann. Ein wirklich "mehrheitsfähiges" Thema läßt sich auf diese Weise in der Regel nicht ermitteln. Hinzu kommt, daß auch die Gefahr der Stimmengleichheit wächst.

Man könnte natürlich auch alles so lassen, wie es ist, da das MT hier seit jeher eine sehr stiefmütterliche Behandlung erfährt.

Gruß
Cano

wenn sich einer bzw die Admins hier Gedanken machen, und n Thema stellen kann das auch reizvoll sein

HeinBerg
postet sehr oft!
Beiträge: 745
Registriert: Di Jan 16, 2007 10:32 am
Wohnort: Heinsberg
Kontaktdaten:

Beitrag von HeinBerg » Mi Mai 16, 2007 8:53 am

vielleicht habe ich das hier schon geschrieben

für mich sind:
alle Vorschläger hundert mal gemacht
alle Themen hundert mal behandelt

es gibt nichts Neues

als Thema:
mein bestes Foto
mein liebstes Fotos
um erst mal eine 'Masse' User für das Thema zu interessieren

???
Grüße, Hein

Gast

Beitrag von Gast » Mi Mai 16, 2007 9:02 am

Moin,

Canos Einwände haben ihre Berechtigung.

Ergänzend schlage ich nun vor, dass man durch Mods/Admins/wen auch immer höchstens 5 Vorschläge herauspickt, die dann inhaltlich sehr different sind.

Gruß

Odin

Benutzeravatar
westfalenpeppe
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1005
Registriert: Di Aug 16, 2005 6:17 pm
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von westfalenpeppe » Mi Mai 16, 2007 9:06 am

odin, deinen vorschlag nehme ich an.
werde es so machen!
lg
stefan

Benutzeravatar
Cano
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 4986
Registriert: So Feb 19, 2006 10:02 am
Wohnort: RHEINLAND-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Cano » Mi Mai 16, 2007 9:25 am

HeinBerg hat geschrieben: als Thema:
mein bestes Foto
mein liebstes Fotos
Die Rubrik heißt Monatsthema. Insofern wäre es wünschenswert, wenn auch ein Thema vorhanden wäre. "Mein bestes / liebstes Foto" ist aufgrund der völligen thematischen Beliebigkeit kein Thema. An welchem Kriterium soll der Juror (also alle abstimmenden User) festmachen, ob bzw. wie gut der Bildautor das vorgegebene Thema umgesetzt hat?

Mein bestes / liebstes Foto ist dasjenige, das ich als solches deklarierere. Das kann heute dies und morgen jenes sein. Die Festlegung wäre rein willkürlich, da ich nur Vergleichbares miteinander vergleichen kann. Zu einer Vergleichbarkeit komme ich aber nur, wenn ich das Sujet eingrenze. Ich kann nicht feststellen, was mein bestes Foto ist. Ich kann allenfalls feststellen, was meine beste Landschaftsaufnahme, mein bestes Makro, meine beste Nachtaufnahme oder mein bestes Pilzfoto (hier hätte ich im Gegensatz zu Andreas keine Proleme) ist.

Gruß
Cano

HeinBerg
postet sehr oft!
Beiträge: 745
Registriert: Di Jan 16, 2007 10:32 am
Wohnort: Heinsberg
Kontaktdaten:

Beitrag von HeinBerg » Mi Mai 16, 2007 9:33 am

Cano

kann nicht auch dein bestes ?? Foto ganz schlecht gemacht sein?

zu hell, zu dunkel, unscharf usw.
klar du würdest das dann nicht zeigen

egal
Grüße, Hein

Benutzeravatar
Cano
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 4986
Registriert: So Feb 19, 2006 10:02 am
Wohnort: RHEINLAND-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Cano » Mi Mai 16, 2007 9:43 am

HeinBerg hat geschrieben: kann nicht auch dein bestes ?? Foto ganz schlecht gemacht sein?
Das geht schon aus rein logischen Gründen nicht. Was ganz schlecht gemacht ist, kann nicht gut sein.

fischi
postet oft
Beiträge: 142
Registriert: Fr Feb 17, 2006 1:09 am
Wohnort: Pforzheim

Beitrag von fischi » Do Mai 17, 2007 12:34 am

Mein Vorschlag zum MT Juni:

Umweltsünden

sei es der wild abgelagerte Müll am Straßenrand, die Ölpfütze auf der Straße oder die Schaumkrone auf dem Dorfweiher.

Gruß
Frank

Benutzeravatar
Niphredil
postet oft
Beiträge: 212
Registriert: Do Mär 09, 2006 7:39 pm

Beitrag von Niphredil » Do Mai 17, 2007 11:26 am

Sorry aber was für ein Kindergarten.

Hier sieht man wieder, dass man Menschen doch nicht alles überlassen sollte, denn am Ende würden sie sich nur noch die Köppe einschlagen und heulen.

Es wäre sinnvoller, wenn von Fototalk das Thema bestimmt wird. Lexikonbuch auf.... blättern... Finger reintippen. Fertig ist die Diskussion. :roll: :roll: :roll:

HeinBerg
postet sehr oft!
Beiträge: 745
Registriert: Di Jan 16, 2007 10:32 am
Wohnort: Heinsberg
Kontaktdaten:

Beitrag von HeinBerg » Do Mai 17, 2007 11:57 am

Niphredil hat geschrieben:Sorry aber was für ein Kindergarten.

Hier sieht man wieder, dass man Menschen doch nicht alles überlassen sollte, denn am Ende würden sie sich nur noch die Köppe einschlagen und heulen.

Es wäre sinnvoller, wenn von Fototalk das Thema bestimmt wird. Lexikonbuch auf.... blättern... Finger reintippen. Fertig ist die Diskussion. :roll: :roll: :roll:

tolle Idee

musste ich probieren

Traktat

das wäre doch mal ein Thema
Grüße, Hein

Leela

Beitrag von Leela » Fr Mai 18, 2007 4:11 pm

HeinBerg hat geschrieben: Traktat

das wäre doch mal ein Thema
eine kurze abhandlung über ein thema ... ahja :shock: ... und darf man wikipedia glauben (zitat wikipedia.org, traktat): "[...]Traktate werden oft zur Verbreitung religiöser oder politischer Ideen eingesetzt. Sie erheben in diesem Zusammenhang keinen wissenschaftlichen Anspruch, sondern zielen vielmehr darauf ab, die betreffenden Ideen allgemein verständlich und mit großer Überzeugungskraft darzustellen.
Sie werden zu diesem Zweck in Form von Faltblättern oder kleinen Heftchen in großer Auflage gedruckt und meist kostenlos verteilt oder ausgelegt.[...]"

---> ist es doch nicht sooo weit hergeholt :lol: :oops: :wink:

yestergrey
postet ab und zu
Beiträge: 38
Registriert: Sa Mär 17, 2007 7:30 pm
Wohnort: Wuppertal

Beitrag von yestergrey » Fr Mai 18, 2007 5:01 pm

Rubina hat geschrieben:Ich schlage Musik als Monatsthema vor. Was man daraus macht, muss er fotograf für sich entscheiden.
Ich überlegte schon im April, das für den Mai vorzuschlagen und jetzt gings mir wieder so. ;)

Benutzeravatar
westfalenpeppe
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1005
Registriert: Di Aug 16, 2005 6:17 pm
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von westfalenpeppe » Fr Mai 18, 2007 5:02 pm

wollt ihr das wir mod´s uns ein thema überlegen?
und dann eine vorgabe von einem thema machen oder das wir drei zur abstimmung geben?
lg
stefan

Gesperrt

Zurück zu „Monatsthema“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast