Themenvorschläge für das Monatsthema Juli

Infos zum Monatsthema & Vorschläge für das kommende Foto-Monatsthema.

Moderator: ft-team

Mölli
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: Fr Jun 08, 2007 5:28 pm
Wohnort: Rödermark

Beitrag von Mölli » Do Jun 14, 2007 1:49 pm

Oder man versucht ein Sommerloch zu fotografieren ...

majo
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1223
Registriert: So Sep 25, 2005 11:19 am
Wohnort: Peine

Beitrag von majo » Do Jun 14, 2007 9:53 pm

@Xiflite: Könnte man das Thema evtl. auch Unwetter nennen?

@All: Denkt bitte daran Eurem Themenvorschlag eine kleine Beschreibung hinzuzufügen.

Gruß
Mario
Stromleitungen: Eine allgegenwärtige Form "visueller Verschmutzung" [Michael Freeman]

Gast

Beitrag von Gast » Sa Jun 16, 2007 7:48 pm

Mein Vorschlag wäre diesmal

"Wege und Straßen".

Das Thema würde Anforderungen an die Perspektive stellen. Als ein Kriterium würde ich ansehen, ob ich die gezeigten Wege/Straßen gerne entlanggehen würde, weil sie schön sind oder ein lohnendes Ziel haben.

Grüße, Michael

majo
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1223
Registriert: So Sep 25, 2005 11:19 am
Wohnort: Peine

Beitrag von majo » So Jun 17, 2007 8:28 pm

Mein Vorschlag wäre:

Silhouetten Eures Wohnortes

Gesucht werden sollte hier die Eurer Meinung nach ansprechendste Silhouette Eures Wohnortes, die sich einem ankommenden Besucher bieten könnte.

Gruß
Mario
Stromleitungen: Eine allgegenwärtige Form "visueller Verschmutzung" [Michael Freeman]

Gast

Beitrag von Gast » Mo Jun 18, 2007 1:31 pm

@Mario,

das Problem ist, dass mein Wohnort keine einzig ansprechende Silhouette zeigt. Deshalb würde ich es mindestens auf die Umgebung ausdehnen oder gleich allgemeiner "Orte und ihre Silhouetten" formulieren.

Grüße, Michael

Benutzeravatar
Cano
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 4986
Registriert: So Feb 19, 2006 10:02 am
Wohnort: RHEINLAND-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Cano » Mo Jun 18, 2007 1:37 pm

EMFOTO hat geschrieben: das Problem ist, dass mein Wohnort keine einzig ansprechende Silhouette zeigt.
Da bist Du wahrscheinlich kein Einzelfall.

Gruß
Cano

majo
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1223
Registriert: So Sep 25, 2005 11:19 am
Wohnort: Peine

Beitrag von majo » Mo Jun 18, 2007 7:11 pm

Wie denn, gibt es von Eurem Heimatort keine Ansicht die man als schöne Silhouette ins Bild setzen könnte :?: :wink:

Ist aber ok, Orte und ihre Silhouetten find ich gut.

Gruß
Mario
Stromleitungen: Eine allgegenwärtige Form "visueller Verschmutzung" [Michael Freeman]

Benutzeravatar
Cano
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 4986
Registriert: So Feb 19, 2006 10:02 am
Wohnort: RHEINLAND-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Cano » Mo Jun 18, 2007 8:11 pm

majo hat geschrieben:Wie denn, gibt es von Eurem Heimatort keine Ansicht die man als schöne Silhouette ins Bild setzen könnte :?: :wink:
Ich hätte wahrscheinlich kein Problem mit dem Thema, aber wenn ich so an die Dörfer denke, durch die ich bisweilen fahre, dann kann nicht ernsthaft von einer Silhouette die Rede sein.

Gruß
Cano

majo
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1223
Registriert: So Sep 25, 2005 11:19 am
Wohnort: Peine

Beitrag von majo » Di Jun 19, 2007 5:43 pm

Da magst Du Recht haben, aber kann man nicht allem etwas Positives abgewinnen, ist es nicht auch ein Frage was man daraus macht?

Aber wie gesagt, man kann das Thema ja ausweiten.

Gruß
Mario
Stromleitungen: Eine allgegenwärtige Form "visueller Verschmutzung" [Michael Freeman]

majo
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1223
Registriert: So Sep 25, 2005 11:19 am
Wohnort: Peine

Beitrag von majo » Mi Jun 20, 2007 9:27 pm

Hallo Fototalker,

noch bis zum 24 Juni werden hier Eure Vorschläge zum kommenden Monatshtema gesucht. :idea: :?:

Gruß
Mario
Stromleitungen: Eine allgegenwärtige Form "visueller Verschmutzung" [Michael Freeman]

Benutzeravatar
Paparazzo
postet ab und zu
Beiträge: 35
Registriert: Mi Okt 04, 2006 4:09 pm
Wohnort: Zwickau

Beitrag von Paparazzo » Sa Jun 23, 2007 12:46 am

Im Juli geht man oft zum Baden.
Darum das Thema: Am Bade-/Baggersee

fischi
postet oft
Beiträge: 142
Registriert: Fr Feb 17, 2006 1:09 am
Wohnort: Pforzheim

Beitrag von fischi » Sa Jun 23, 2007 1:56 pm

Jetzt, wo es für viele in die Ferien geht, oft an die See, schlage ich vor:

"Spuren im Sand".

Egal ob von Tier, Mensch oder Alien. Wer nicht an die See fährt, kann auch gern den Sand vom Spielplatz, Betonwerk oder Hundeklo nehmen.

Gruß Frank

Benutzeravatar
Xiflite
postet oft
Beiträge: 225
Registriert: Sa Okt 28, 2006 3:35 pm
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Xiflite » Sa Jun 23, 2007 7:45 pm

Ich meinte eigentlcih nicht Unwetter, sondern eher den angeblichen Klimawandel.
Dies ist nicht meine Signatur.Dies ist nicht meine Signatur.Dies ist nicht meine Signatur.Dies ist nicht meine Signatur.Dies ist nicht meine Signatur.Dies ist nicht meine Signatur.Dies ist nicht meine Signatur.Dies ist nicht meine Signatur.
Xiflite

Benutzeravatar
Paparazzo
postet ab und zu
Beiträge: 35
Registriert: Mi Okt 04, 2006 4:09 pm
Wohnort: Zwickau

Beitrag von Paparazzo » So Jun 24, 2007 2:23 am

Klimawandel hin oder her, wie wäre es mit: "Wetterkapriolen" :roll:

majo
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1223
Registriert: So Sep 25, 2005 11:19 am
Wohnort: Peine

Beitrag von majo » So Jun 24, 2007 9:03 pm

Xiflite hat geschrieben:Ich meinte eigentlich nicht Unwetter, sondern eher den angeblichen Klimawandel.
Das hab ich schon verstanden, allerdings hast Du geschrieben
Xiflite hat geschrieben:Mein Vorschlag: "Die Klimakatastrophe"


Es soll der Grund oder die "Klimakatatrophe" selbst zum Ausdruck kommen. Wie z.b. von einem sonnigen Tag ein plötzliches Gewitter.
Dein Beispiel stellt nicht unbedingt einen Grund für den Klimawandel da.
Ich könnte mir eher vorstellen, dafür Bilder wie z.B. den Smog über einer Stadt oder verstopfte Straßen abzubilden die den extremen Verkehr zeigen oder was auch immer.

Zu Deinem Beispiel würden Unwetter, oder auch Wetterkapriolen wie es Paparazzo nennt evtl. besser passen.

Von meiner Seite war es allerdings nur ein Vorschlag. :wink:

Gruß
Mario
Stromleitungen: Eine allgegenwärtige Form "visueller Verschmutzung" [Michael Freeman]

Antworten

Zurück zu „Monatsthema“