>> Eventfotografie in Berlin

Eine Ecke für Fluuu

Weitere DSLR-Hersteller, Gross- und Mittelformatkameras, Messsucherkameras und Exoten.
Benutzeravatar
Bommelnator
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1542
Registriert: Mi Feb 07, 2007 6:03 pm
Wohnort: Bei Dortmund

Eine Ecke für Fluuu

Beitrag von Bommelnator » Fr Sep 12, 2008 12:28 am

Hier kann Fluuu mit seiner Lochkamera was posten ! :lol: :wink:



Benutzeravatar
Frenky9
postet sehr oft!
Beiträge: 775
Registriert: Sa Nov 18, 2006 10:59 pm
Wohnort: Verden

Beitrag von Frenky9 » Fr Sep 12, 2008 3:07 pm

Der hat sich doch abgemeldet.
's Arscherl brummt, 's Herzl g'sund

Benutzeravatar
Johnars
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1744
Registriert: Mi Mär 26, 2008 12:34 am
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Johnars » Fr Sep 12, 2008 5:54 pm

Der will doch nicht in die Ecke, der will was richtig grosses schönes! :twisted: :oops: :P :D

Benutzeravatar
fibbo
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 6898
Registriert: Sa Jan 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Re: Eine Ecke für Fluuu

Beitrag von fibbo » Fr Sep 12, 2008 6:30 pm

Bommelnator hat geschrieben:Hier kann Fluuu mit seiner Lochkamera was posten ! :lol: :wink:

mit der Idee kommst Du reichlich spät. Ausserdem ist die Sigma SD14 gar keine Lochkamera :-)

Aber ob der sich wirklich freiwillig abgemeldet hat?

fibbo
Ken Rockwell, how to make money: "Don't Become a Photographer"
http://www.kenrockwell.com/tech/how-to- ... ything.htm
»Wir waren Rassisten, wir haben nur schwarze Musik gehört.« (Joe Zawinul)

Benutzeravatar
Frenky9
postet sehr oft!
Beiträge: 775
Registriert: Sa Nov 18, 2006 10:59 pm
Wohnort: Verden

Re: Eine Ecke für Fluuu

Beitrag von Frenky9 » Fr Sep 12, 2008 7:26 pm

fibbo hat geschrieben:
Bommelnator hat geschrieben:Hier kann Fluuu mit seiner Lochkamera was posten ! :lol: :wink:
. . . ob der sich wirklich freiwillig abgemeldet hat?

fibbo
Hast du ihn rausgeworfen??!
's Arscherl brummt, 's Herzl g'sund

Benutzeravatar
fibbo
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 6898
Registriert: Sa Jan 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Re: Eine Ecke für Fluuu

Beitrag von fibbo » Fr Sep 12, 2008 8:57 pm

Frenky9 hat geschrieben:..Hast du ihn rausgeworfen??!

nee, ich nicht, aber es haben sich wohl Einige beschwert. Ich habe bisher nur Einen beim Admin "angezeigt", das war dieser zweitaccountige Dummschwätzer der die Mädels in der Galerie blöd angemacht hat.

fibbo
Ken Rockwell, how to make money: "Don't Become a Photographer"
http://www.kenrockwell.com/tech/how-to- ... ything.htm
»Wir waren Rassisten, wir haben nur schwarze Musik gehört.« (Joe Zawinul)

Benutzeravatar
Bommelnator
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1542
Registriert: Mi Feb 07, 2007 6:03 pm
Wohnort: Bei Dortmund

Re: Eine Ecke für Fluuu

Beitrag von Bommelnator » Sa Sep 13, 2008 2:47 am

fibbo hat geschrieben:
Frenky9 hat geschrieben:..Hast du ihn rausgeworfen??!

nee, ich nicht, aber es haben sich wohl Einige beschwert. Ich habe bisher nur Einen beim Admin "angezeigt", das war dieser zweitaccountige Dummschwätzer der die Mädels in der Galerie blöd angemacht hat.

fibbo
Fluuu bzw. beuys ist ja auch "Zweitaccountig", da ein und die selbe Person! :wink:
Und Fluuu hat auch ne Hasselblad und ne selbst gebastelte Lochkamera!
Oder war es eine selbst gebastelte Hasselblad und ne gekaufte Lochkamera! Oder hatte beuys die Kameras und Fluuu nicht :wink: :lol: :mrgreen:

Benutzeravatar
fibbo
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 6898
Registriert: Sa Jan 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Re: Eine Ecke für Fluuu

Beitrag von fibbo » Sa Sep 13, 2008 3:46 am

Bommelnator hat geschrieben:.Oder hatte beuys die Kameras und Fluuu nicht :wink: :lol: :mrgreen:

Ich finde es jedenfalls reichlich anmassend, sich mit einem Josef Beuys zu vergleichen. Schliesslich war der Mann früher im 2. Weltkrieg Jagdflieger und konnte nach Absturz nur mit viel Glück überleben.
Etwas Lebenserfahrung sollte man schon haben, um ernsthaft Kunst machen zu können, und die hätte einem Herrn Fluuu zumindest gesagt was er nicht machen sollte.

fibbo
Ken Rockwell, how to make money: "Don't Become a Photographer"
http://www.kenrockwell.com/tech/how-to- ... ything.htm
»Wir waren Rassisten, wir haben nur schwarze Musik gehört.« (Joe Zawinul)

Benutzeravatar
Frenky9
postet sehr oft!
Beiträge: 775
Registriert: Sa Nov 18, 2006 10:59 pm
Wohnort: Verden

Beitrag von Frenky9 » Sa Sep 13, 2008 8:12 am

Ich wusste, dass der Mann eine Fangemeinde hatte. 8)
's Arscherl brummt, 's Herzl g'sund

schandor
postet ab und zu
Beiträge: 96
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:18 pm

Beitrag von schandor » So Sep 14, 2008 11:49 am

Ne eigene Fettecke :lol:
Hat was :?

Benutzeravatar
unixbook
postet sehr oft!
Beiträge: 697
Registriert: Mi Dez 12, 2007 2:18 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von unixbook » So Sep 14, 2008 12:35 pm

Etwas Lebenserfahrung sollte man schon haben, um ernsthaft Kunst machen zu können,...
Also zumindest diesen Satz hätte der originale Beuys nicht unterschrieben!

Stichwort Beuys: Meine persönliche Meinung ist ja, dass der Mann viel zu sehr überschätzt wird. War gestern gerade wieder in Kassel, dort seine Bahnhofsvorhalle gesehen. Mal ehrlich: Darunter zieht es wie Hechtsuppe, sie ist weder schön noch lichtspendend, noch organisch. An einen Wald erinnert sie mich auch nicht (Soll sie wohl aber...). Seine Werke? Nette Ideen dabei, für meinen Geschmack aber nie wirklich toll umgesetzt. Bleibt sein erweiterter Kunstbegriff. Seiner? Ich bitte euch und ich weiß, dass mein Kunstprof mich dafür hassen würde, aber selbst der ist nicht von Beuys erfunden. Proklamiert hat er ihn und weite Strecken auch versucht zu praktizieren. Mehr nicht.

Dennoch finde ich es strange, einen so belegten Nick wie Beuys zu wählen. Das sind jene Typen, die sich im Rollenspielforum mit ihren Stufe 1 Magiern Sauron nennen.

Benutzeravatar
fibbo
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 6898
Registriert: Sa Jan 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Tirol
Kontaktdaten:

Beitrag von fibbo » So Sep 14, 2008 12:52 pm

unixbook hat geschrieben: Also zumindest diesen Satz hätte der originale Beuys nicht unterschrieben!

kann sein, ist aber mein Eindruck. Ich habe seit mindestens 14 Jahren beruflich mit Künstlern zu tun, und ich sehe dort einerseits sehr viel (naiv-infantile) Egozentrik in Verbindung mit dilettantischem Gehabe, andererseits Ruhe und ganz bewusstes Arbeiten an und mit der eigenen "Berufung". Ich finde dass Beuys schon eher zu der zweiten Sorte gehörte.

Aber egal, eine schöne Filzecke hier im Forum, mit einer Honigpumpe, das ist doch nicht schlecht ;-)

fibbo
Ken Rockwell, how to make money: "Don't Become a Photographer"
http://www.kenrockwell.com/tech/how-to- ... ything.htm
»Wir waren Rassisten, wir haben nur schwarze Musik gehört.« (Joe Zawinul)

JoeCool
postet ab und zu
Beiträge: 81
Registriert: Mo Mai 12, 2008 10:00 am
Wohnort: Kassel

Beitrag von JoeCool » Fr Sep 19, 2008 7:55 pm

@unixbook
In Kassel gibt es wohl dies und das von Beuys, u.a. seine "1000 Eichen", der Vorplatz des Bahnhofs Wilhelmshöhe ("Palast der Winde") gehört aber nicht dazu. Beuys hat damit nichts zu tun.
lg Gerd

Benutzeravatar
crua
postet oft
Beiträge: 409
Registriert: So Sep 23, 2007 4:05 pm
Wohnort: Nähe Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von crua » Fr Sep 19, 2008 9:27 pm

Komisch, dass sich in der Ecke für fluuu lauter Anti-fluuus unterhalten.

Gruss crua
PORTFOLIO | Nikon + Linsen

Benutzeravatar
unixbook
postet sehr oft!
Beiträge: 697
Registriert: Mi Dez 12, 2007 2:18 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von unixbook » Fr Sep 19, 2008 10:43 pm

echt? Wurde mir als Beuys-Werk verkauft... Hmmm...

Antworten

Zurück zu „Weitere Kamerasysteme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast