>> Eventfotografie in Berlin

Speicherkarte / Batteriegriff

Tipps, Kniffe und Bastelleien unserer Forum-User zum Thema Analogkameras und Fotografie.

Moderator: ft-team

Antworten
pixel24
postet ab und zu
Beiträge: 19
Registriert: Mo Sep 25, 2006 4:02 pm

Speicherkarte / Batteriegriff

Beitrag von pixel24 » Mi Okt 10, 2012 3:30 pm

Hallo zusammen,

ich möchte mir eine Nikon D800 kaufen und bin gerade auf der Suche nach Speicherkarten. Die Kamera hat ja zwei Slots:

- SD (Secure Digital) sowie SDHC- und SDXC
- CompactFlash, Typ I

SDXC-Karte finde ich bis 128GB und 45 MB/s. CF-Karten mit der gleichen Kapazität allerdings mit doppeltem Durchsatz. Sind natürlich Hersteller-Angaben.

Mit dem Akku EN-EL15 nimmt die Kamera Bildserien ca. 4 Bildern pro Sekunde (fps) auf. Damit schaft sie 17RAW- und 45 JPEG- Bilder.

Mir stellt sich jetzt die Frage ob die angegebenen Werte (Anzahl Bilder/s und wieviel davon in Serie) aufgenommen werden mit beiden Kartentypen erreicht wird egal ob SD, CF oder beide eingelegt sind?

Dazu möchte ich noch den Zusatzgriff MB-D12. Den finde ich bei Amazon in zwei Ausführungen d.h. zwei verschiedene Modellnummern und auch unterschiedliche Preise. Ich sehen aber den Unterschied nicht:

http://www.amazon.de/Nikon-27040-MB-D12 ... 100&sr=1-1

http://www.amazon.de/Nikon-MB-D12-Multi ... 100&sr=1-3

Kann mir hier jemand auf die Sprünge helfen?

Viele Grüsse
pixel24



KaoTai

Re: Speicherkarte / Batteriegriff

Beitrag von KaoTai » Mi Okt 10, 2012 8:46 pm

pixel24 hat geschrieben:Kann mir hier jemand auf die Sprünge helfen?
Für mich ganz einfach:

Bei dem einen Angebot steht "Verkauf und Versand durch Foto Oehlmann" und beim anderen steht "Verkauf und Versand durch fotorudolph".

Da haben die beiden Händler wohl leicht abweichende Produktbeschreibungen an Amazon geschickt.
Und Amazon kennt sich mit Fotozeug nicht so gut aus (wozu auch?), dass denen auffällt, dass es sich bei beiden Angeboten um den gleichen Artikel handelt.

pixel24
postet ab und zu
Beiträge: 19
Registriert: Mo Sep 25, 2006 4:02 pm

Beitrag von pixel24 » Do Okt 11, 2012 12:23 pm

Ok, danke. Dann werde ich mir mal die Bewertungen der beiden anschauen und entscheiden. Mich haben eben nur die unterschiedlichen Produkt-Nummern stutzig gamacht. Hätte ja sein können das Nikon Modellpflege betrieben hat und eine neuere Version auf den Markt gebracht hat.

botten
wenige Posts
Beiträge: 5
Registriert: Fr Mär 18, 2011 12:25 pm

Beitrag von botten » Do Dez 20, 2012 2:56 pm

Ist mir Amazon jetzt auch wieder extrem aufgefallen, dass mit den unterschiedlichen Produktbeschreibungen zu ein und dem gleichen Artikel. Irgendwie nervts...

Antworten

Zurück zu „Tipps und Tricks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast