November in den Weinbergen

Landschaften, Panoramafotos, Sonnenuntergänge, Pflanzen, Jahreszeiten usw.

Moderator: ft-team

Antworten
zpin05
postet oft
Beiträge: 315
Registriert: Di Jul 09, 2013 10:07 pm

Re: November in den Weinbergen

Beitrag von zpin05 » Mi Nov 26, 2014 10:28 pm

Eine schöne Aufnahme, sofern man das von solchen eher depressiv gestimmten Nebelbildern
überhaupt sagen kann. Diese düstere, farbarme Szene lässt mich beim Anschauen direkt ein
wenig frösteln.

Ilonchen

Re: November in den Weinbergen

Beitrag von Ilonchen » Mi Nov 26, 2014 10:39 pm

Auf jeden Fall eine coole Aufnahme...
:!:

Benutzeravatar
wandersmann
postet oft
Beiträge: 109
Registriert: Mi Apr 10, 2013 1:24 am

Re: November in den Weinbergen

Beitrag von wandersmann » Do Nov 27, 2014 12:17 am

Komme mir in dem Bild gerade zu Hause vor.
Diese Stimmung haben wir auch. 10 Minuten draußen und man ist naß.
Nur die Weinberge fehlen. :D

Auf dem Bild sieht es für mich spitzenmäßig aus.
Mit Grüßen
Inga

guekret d40
postet oft
Beiträge: 240
Registriert: Do Jul 24, 2008 6:39 pm

Re: November in den Weinbergen

Beitrag von guekret d40 » Do Nov 27, 2014 12:55 pm

Das vermittelt frösteln. Ziel erreicht.

G.G.

Benutzeravatar
AwieAngela
postet sehr oft!
Beiträge: 548
Registriert: Di Sep 18, 2007 12:31 am
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: November in den Weinbergen

Beitrag von AwieAngela » Mo Dez 01, 2014 9:02 am

So oder so ähnlich sieht es hier am Bodensee schon seit Wochen aus.
Der Nebel verzieht sich wenn überhaupt immer erst am Nachmittag.
Aber wir sind das ja gewöhnt, Herbst und Winter können wirklich Depris verursachen..

Dennoch sehr schöne und stimmungsvolle Bilder.

LG Angela
www. angela-hofmann-photography .de

Odesu
postet ab und zu
Beiträge: 25
Registriert: Di Dez 02, 2014 11:37 am
Wohnort: Kiel

Re: November in den Weinbergen

Beitrag von Odesu » Mi Dez 03, 2014 1:49 pm

Sehr schöne Atmosphäre die die Bilder ausstrahlen :3
"Es heißt die Menschen kriegen nur Angst, weil sie zu viel Fantasie haben"
"In einer größeren Zelle lebt es sich nicht unbedingt besser."

Antworten