>> Eventfotografie in Berlin

Pferdekopf Porträt

Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Wildlife, Insekten, Reptilien usw.

Moderator: ft-team

Antworten
Ilonchen
postet sehr oft!
Beiträge: 610
Registriert: Mo Jun 10, 2013 8:37 am

Pferdekopf Porträt

Beitrag von Ilonchen » Fr Aug 10, 2018 10:18 am

..
Zuletzt geändert von Ilonchen am Fr Aug 17, 2018 1:24 pm, insgesamt 1-mal geändert.



Mios
wenige Posts
Beiträge: 4
Registriert: Do Aug 09, 2018 2:36 pm

Re: Pferdekopf Porträt

Beitrag von Mios » Mo Aug 13, 2018 8:05 am

Ein Porträt eines Pferdes... Vom fotografischen her ist als einziges die Schärfe zu erwähnen, die stimmt gut, ansonsten ist der Kontrast viel zu niedrig, daher wirkt das Bild einfach langweilig flach. Ich bin mir sicher, das junge Mädchen hat mit ihrem Smartphone von ihrem Pferdchen bessere und ausdrucksstärke Fotos gemacht. Sie haben natürlich Pech, direkt unter Ihren Machwerk findet sich ein unglaublich dynamisches und durchkomponiertes Bild eines Hundes und eines Frischlings. Das ist Ihr Pech dass "miserabel" und "bemerkenswert gut" so nahe beieinander stehen...
Und nebenbei, wie ich sehe haben Sie im Fotoforum ihren Jublerkreis wieder gefunden, grüßen Sie schön Joe und die Provinzkünstlerin Bärbel von mir. Den Phillicht und die Sigrid hat es wohl endgültig rausgeschossen...
Das einzigen Bilder, die in ihren œuvre im Fotoforum ansehenswert sind , sind die paar Waldbilder.
Tja, viel Spass im Fotoforum, Ihr Foto im Profil macht es mir noch leichter, Ihnen persönlich aus dem Wege zu gehen.
Und - Ihr neuer Nick, babsi-33 ist genauso lächerlich wie Ihre Bildunterschriften.
Mit freundlichem Gruß
Michael
Apropos "Tiere" Ok, das fotografierte Tier, ein Tiger kann sich gegen solch ein Composing nicht wehren. Der etwas weinerliche Kommentar von Babsi 31:
Diesen Tiger hatte ich im Zoo Frankfurt aufgenommen. Zitat:
Eigentlich sollte Tiere frei in der Natur leben und nicht eingesperrt sein.
Ich habe immer etwas Mitleid, mit Tieren im Zoo.
Man soll auch nicht solche bescheidenen Composings in's Netz stellen, SW-Foto, da irgendwelche Augen (wahrscheinlich Menschenaugen) grün gefärbt hineinkopieren, und sich für eine Künstlerin halten,
so bad, so sad....

Antworten

Zurück zu „Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast