>> Eventfotografie in Berlin

Durchblick

Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Wildlife, Insekten, Reptilien usw.

Moderator: ft-team

Antworten
Benutzeravatar
treffi
postet ab und zu
Beiträge: 48
Registriert: Mi Jan 04, 2012 2:21 pm
Wohnort: Wuppertal

Durchblick

Beitrag von treffi » Mi Jan 03, 2018 5:37 pm

... und ein frohes neues Jahr wünsche ich euch.
Durchblick.jpg



zpin05
postet oft
Beiträge: 276
Registriert: Di Jul 09, 2013 10:07 pm

Re: Durchblick

Beitrag von zpin05 » Mi Jan 03, 2018 10:10 pm

Zugegeben, als Neujahrsgruß ist das schon ziemlich ungewöhnlich, aber warum nicht...

Mir gefällt der Gegensatz im Bild: Der (traurig?) schauenden Affe hinter Gittern ist ja eher ein negativ besetztes Motiv; die helle, fast schon in Richtung HK gehende, heitere Ausarbeitung konterkariert das recht eindrücklich. Diese innere Widersprüchlichkeit gibt deinem Bild trotz der ruhigen, strengen Komposition eine gute Spannung mit. Mir gefällt's. Dem Äffchen evtl. etwas weniger. Nun ja... ;-)

BG zpin

Ilonchen
postet sehr oft!
Beiträge: 610
Registriert: Mo Jun 10, 2013 8:37 am

Re: Durchblick

Beitrag von Ilonchen » Do Jan 04, 2018 9:37 am

Dir auch ein schönes neues Jahr 2018.

Das Foto /Umsetzung finde ich sehr gelungen.
Der Blick/Augen sind zwar nicht gestochen scharf, sondern eher ein leicht verklärter und weichgezeichneter Blick, dass passt aber sehr gut zu dieser Bildkomposition.
Lg Ilona

zpin05
postet oft
Beiträge: 276
Registriert: Di Jul 09, 2013 10:07 pm

Re: Durchblick

Beitrag von zpin05 » Do Jan 04, 2018 5:18 pm

Wenn ich diesen Mist von dem Herrn Starfotografen schon wieder lese, man könne die Schärfe wegen der vorliegenden Bildgröße gar nicht beurteilen, dann kann ich nur noch mitleidig den Kof schütteln. Natürlich (!) kann man die Schärfe eines Bildes in seiner gegebenen Größe beurteilen. Schwierig wird es nur, wenn man von einem scharfen Bild in Webgröße darauf schließen will, ob die Aufnahme in Vollauflösung als Fototapete noch genügend Schärfe aufweist. Die Zusammenhänge im Rahmen der Bildschärfe hat der werte Herr wohl noch nicht ansatzweise erkannt. Aber da spielen ja auch zuviele Parameter mit hinein, das ist so einem mental stark eingeschränkten Gemüt eh schnell zuviel. Also wird eben polemisiert. Aber ein tolles Wort kennt er ja, weshalb es auch in jedem zweiten Beitrag eingestreut werden muss...

Ilona, du hast selbstverständlich recht mit deiner Einschätzung, dass die Schärfe nicht als absolut uneingeschränkt restlos knackig zu bezeichnen ist. Wie du aber ja selbst schreibst, ist die Schärfe nicht das oberste Beurteilungfskriterium für dieses Foto. Also ist eigentlich, bis auf den ullr-Mist, eigentlich alles gut.

BG zpin

Ilonchen
postet sehr oft!
Beiträge: 610
Registriert: Mo Jun 10, 2013 8:37 am

Re: Durchblick

Beitrag von Ilonchen » Do Jan 04, 2018 5:32 pm

...
Zuletzt geändert von Ilonchen am Fr Feb 02, 2018 11:59 am, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
treffi
postet ab und zu
Beiträge: 48
Registriert: Mi Jan 04, 2012 2:21 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Durchblick

Beitrag von treffi » Fr Jan 05, 2018 11:29 am

Dass die Schärfe nicht so ganz hingehauen hat ist schade. Wie und warum weiß ich nicht mehr.
Das Bild wirkt zwar statisch, war allerdings doch ein recht hastiger Schuss, denn das Äffchen hielt nicht wirklich still:
Gesehen, Knipse vor' s Auge gerissen, Ausschnitt gewählt und peng.

Schärfe hin, Auflösung her, besser so als gar nicht, find' ich. Und ihr ja auch, wie ich euren Kommentaren entnehme.

Danke für euer Interesse und Gruß,
T.

Ilonchen
postet sehr oft!
Beiträge: 610
Registriert: Mo Jun 10, 2013 8:37 am

Re: Durchblick

Beitrag von Ilonchen » Fr Jan 05, 2018 1:24 pm

Hallo treffi,
ich habe dir zu dem Thema hier eine PN gesendet.
Liebe Grüße Ilona

Benutzeravatar
fotoart
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1432
Registriert: Mo Aug 24, 2009 1:18 am

Re: Durchblick

Beitrag von fotoart » Di Jan 30, 2018 1:45 pm

Es ist ein Bild wie man es hier selten sieht, die schlichte Stimmung, kreativ/künstlerische Bearbeitung,
scharfe funkelnde Augen und der Affe schaut keineswegs ängstlich, eher neugierig. Das Gitter ist ein
wichtiges Bildelement für die Struktur, ohne wäre das Bild ein Schluck lauwarmes Wasser. Jeder in unserer
Kultur hat einen Affen in der Abbildung über die Medien schon tausende Mal gesehen aber in dieser dezenten
Stimmung berührt es positiv.

Antworten

Zurück zu „Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast