Venedig im November

Gebäude, Denkmäler usw.

Moderator: ft-team

Antworten
Benutzeravatar
AwieAngela
postet sehr oft!
Beiträge: 548
Registriert: Di Sep 18, 2007 12:31 am
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Venedig im November

Beitrag von AwieAngela » Do Nov 27, 2014 4:13 pm

Die historische Gondelwerft Squero di san Trovaso..
Pano aus 8 Hochformataufnahmen und mit Photoshop zusammen gefrickelt.
Während ich diese Bilder machte ist einer meiner Workshopkollegen mit seiner
kompletten Fotoausrüstung dort ins Wasser gefallen und sofort untergegangen.
Zum Glück hat ein fremder Fotograf ihn gleich wieder rausgeholt.
Nix passiert, aber die Fotoausrüstung ist hin...
Es hat die ganze Zeit geregnet, und 2x am Tag Hochwasser.
Wir sind 5 Tage lang aus den Gummistiefeln und Regencape nicht mehr rausgekommen,
und die Kamera nicht aus ihrer Plastiktüte mit Objektivloch..
aber es war einfach toll!

:mrgreen:
Dateianhänge
Squero di san Trovaso
Squero di san Trovaso
www. angela-hofmann-photography .de

Benutzeravatar
floppy
postet ab und zu
Beiträge: 25
Registriert: Mo Okt 27, 2014 3:44 pm
Wohnort: München

Re: Venedig im November

Beitrag von floppy » Do Nov 27, 2014 4:46 pm

Wow, tolles Bild!

(Wie schafft man es denn, ins Wasser zu fallen?)

Benutzeravatar
AwieAngela
postet sehr oft!
Beiträge: 548
Registriert: Di Sep 18, 2007 12:31 am
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Venedig im November

Beitrag von AwieAngela » Do Nov 27, 2014 4:54 pm

floppy hat geschrieben:Wow, tolles Bild!

(Wie schafft man es denn, ins Wasser zu fallen?)
Indem man versucht eine total veralgte Treppe hinunterzusteigen :roll:
www. angela-hofmann-photography .de

unkraut

Re: Venedig im November

Beitrag von unkraut » Do Nov 27, 2014 10:32 pm

Habs ja schon in der fc gesehen, bin echt schwer beeindruckt aber nicht nur von diesem Bild :)

lg. Werner

Benutzeravatar
AwieAngela
postet sehr oft!
Beiträge: 548
Registriert: Di Sep 18, 2007 12:31 am
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Venedig im November

Beitrag von AwieAngela » Fr Nov 28, 2014 5:35 am

Die neue Forumssoftware finde ich eigentlich ganz cool,
sie ist wohl an das Nikon Forum angelehnt.
Aber dort wie hier gibt es leider keine Galerienansicht mit allen Fotos ..
Ich habe mir überlegt, dass ich für jedes Thema, so wie in diesem für die Ergebnisse
meines Workshops in Venedig, nur einen Thread aufmachen werde.
Dadurch dass man auch in die Kommentare Fotos einfügen kann,
bietet es sich ja praktisch an :wink:

Hier seht ihr die Piazzetta san Marco vor Sonnenaufgang.
Es gab zwar keine Sonne, aber natürlich trotzdem die "blaue Stunde".
Piazzetta san Marco
Piazzetta san Marco
www. angela-hofmann-photography .de

Benutzeravatar
AwieAngela
postet sehr oft!
Beiträge: 548
Registriert: Di Sep 18, 2007 12:31 am
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Venedig im November

Beitrag von AwieAngela » Fr Nov 28, 2014 6:19 am

unkraut hat geschrieben:Habs ja schon in der fc gesehen, bin echt schwer beeindruckt aber nicht nur von diesem Bild :)

lg. Werner
Hallo Werner,
ja der Workshop war sehr lehrreich,
und ich habe viel davon mitgenommen.
Für mich hat sich die Investition wirklich gelohnt.
www. angela-hofmann-photography .de

Benutzeravatar
AwieAngela
postet sehr oft!
Beiträge: 548
Registriert: Di Sep 18, 2007 12:31 am
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Venedig im November

Beitrag von AwieAngela » Fr Nov 28, 2014 8:51 pm

Nein, die Uhrzeit stimmt nicht, es war morgens kurz nach sechs.
Das liegt an dem GPS Geotagger, der immer die (richtig eingestellte)
Uhrzeit verstellt.
Keine Ahnung woran das liegt, und warum er die richtige Zeit nicht findet.
Ob ich in den Einstellungen der Kamera was ändern muss?
In der Bedienungsanleitung stand nichts dergleichen.

Acqua alta ... da mussten schon fast Anglerstiefel ran :mrgreen:
Dateianhänge
Aqua alta di san Marco
Aqua alta di san Marco
www. angela-hofmann-photography .de

Benutzeravatar
AwieAngela
postet sehr oft!
Beiträge: 548
Registriert: Di Sep 18, 2007 12:31 am
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Venedig im November

Beitrag von AwieAngela » Mo Dez 01, 2014 8:58 am

Wir werden es sehen..
das Projekt MOSE sollte ja eigentlich schon 2014 in Betrieb gehen.
Acqua alta 2015 ist schon wieder in Planung,
dann aber wieder auf eigene Faust.

Hier noch eines meiner Lieblingsfotos vom November:
Dateianhänge
An einem Novembermorgen
An einem Novembermorgen
www. angela-hofmann-photography .de

Benutzeravatar
kingcastle
postet ab und zu
Beiträge: 28
Registriert: Do Jan 03, 2013 1:54 pm
Wohnort: Aachen

Re: Venedig im November

Beitrag von kingcastle » Di Dez 02, 2014 9:25 am

Die Bilder sind ja richtig Hammer. Venedig habe ich bis jetzt nur im Juni gesehen, werde bald mal wieder hinfahren. Ob es dann aber November sein wird, mal schauen.

Odesu
postet ab und zu
Beiträge: 25
Registriert: Di Dez 02, 2014 11:37 am
Wohnort: Kiel

Re: Venedig im November

Beitrag von Odesu » Di Dez 02, 2014 12:16 pm

Wirklich sehr schöne Bilder. Macht gleich lust nach Italien zu reisen. :D
"Es heißt die Menschen kriegen nur Angst, weil sie zu viel Fantasie haben"
"In einer größeren Zelle lebt es sich nicht unbedingt besser."

Antworten