>> Eventfotografie in Berlin

Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Tipps und Apps für die Smartphone-Fotografie

Moderator: ft-team

Antworten
Benutzeravatar
Goldschnittzer
wenige Posts
Beiträge: 7
Registriert: Fr Dez 16, 2016 9:42 am

Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von Goldschnittzer » Di Jan 24, 2017 10:02 am

Hallo ihr Lieben,

ich bin erst vor Kurzem dem "Club der Coolen" (oder auch Instagram genannt) beigetreten. Es sieht so aus, als würde kaum jemand sein Foto dort ohne Filter hochladen - oder ohne es zumindest mit dem Smartphone "zu bearbeiten". Macht ihr das auch? Ich nutze meine Smartphonefotos nur privat, weshalb mir das bisher unnötig und unsinnig erschien. Falls ihr die Fotos bearbeitet, dann womit? Jagt ihr sie sogar durch Photoshop?

Greets vom Goldschnittzer
Aufrichtigkeit ist höchstwahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit.

William Somerset Maugham



monkey
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: Di Aug 11, 2015 5:07 pm

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von monkey » Fr Feb 03, 2017 9:22 am

Hej,
Willkommen im Forum. Ich bin auch schon länger bei Insta, allerdings trenne ich das von meiner normalen Fotographie. Meine Instabilder bearbeite ich eigentlich nur mit dem von Insta gestellten Bearbeitungsmöglichkeiten. In der Regel achte ich auf deinen guten Bildausschnitt und setze die Kontraste hoch. Außerdem verwende ich immer nur quadratische Bilder, ich finde dass passt einfach besser zum Layout der Seite, auch wenn man ja inzischen auch Fotos anderer Formate hochladen kann.

Was für Leuten folgst du denn so? Und nutzt du das zur Inspiration deiner Fotographie oder auch für andere Dinge?

Fotomin
wenige Posts
Beiträge: 2
Registriert: Do Feb 09, 2017 10:08 am

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von Fotomin » Do Feb 09, 2017 10:16 am

Kann mich hier anschließen, nutze Insta auch schon eine Weile. Bearbeitung allerdings weniger, ich nutze meist die vorhandenen Filter.

Dan91
postet ab und zu
Beiträge: 11
Registriert: Sa Feb 25, 2017 11:18 am

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von Dan91 » Mi Mär 01, 2017 7:46 pm

Hey,
wenn ich Langeweile habe (in der U Bahn oder so) bearbeite ich schon ab und an mal eine Bild auf dem Smartphone. Ich habe dazu zum einen die Photoshop App und zum anderen "Aviary". Photoshop ist etwas umfangreicher, aber hat viele in App Käufe, ist also etwas kosten spielig. Die Aviary App ist kostenlos und kann schon einiges. Eigentlich reicht sie vollkommen aus. Die Maßstäbe sind natürlich andere als am PC mit einem richtigen Photoshop. Unter dem Strich ist festzuhalten, dass man relativ einfach und günstig Bilder auf dem Smartphone bearbeiten kann. Es gibt einige Möglichkeiten wie man die Bilder bearbeiten kann, man sollte aber keine zu hohen Erwartungen haben.

Alli
wenige Posts
Beiträge: 3
Registriert: Mo Feb 13, 2017 10:35 am
Wohnort: Berlin

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von Alli » Mo Mär 13, 2017 9:43 am

Huhu,
also ich bearbeiter die Bilder nur in Instagram selbst - also nicht vorher mit Photoshop oder so. Allerdings bin ich kein großer Fan der Filter, die sind mir immer zu krass. Ich bearbeite meisten sowas wie Helligkeit, Kontrast, Sättigung :)
Smokey Eyes ausprobiert - von mehreren Waschbären angemacht worden. Läuft bei mir.

Julia_
wenige Posts
Beiträge: 3
Registriert: Di Feb 28, 2017 4:42 pm

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von Julia_ » Do Mär 16, 2017 11:20 am

Moin,
Ich bearbeite sie je nachdem was ich damit vor habe und wie groß meine Langeweile ist. Habe dafür auch eine App drauf.

Nirvana
wenige Posts
Beiträge: 1
Registriert: Mi Apr 12, 2017 12:20 pm

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von Nirvana » Do Apr 13, 2017 1:38 pm

Ich helle sie meist etwas auf, aber ansonsten lasse ich die Hände von den Filtern.

Annagraef
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: Di Nov 22, 2016 12:57 pm

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von Annagraef » Di Jun 20, 2017 9:48 am

Hallo :)
Also für Instragram verwende ich extra noch die App "NoCrop" die ist ganz cool weil man damit auch etwas dunklere Bilder super aufhellen kann und ich die Filter etwas lieber mag als die Standardversionen auf Instagram. Die richtig professionellen Accounts fotografieren denke ich gar nicht mit den Handy, das ist schon alles mit teuren Kameras und großem Bearbeitungsaufwand verbunden :oops: :lol:

Benutzeravatar
floppy
postet ab und zu
Beiträge: 25
Registriert: Mo Okt 27, 2014 3:44 pm
Wohnort: München

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von floppy » Mi Jul 12, 2017 2:19 pm

Kannte ich gar nicht. Danke für den Hinweis. Wird ausprobiert.

Ich jage die Bilder vorher meist durch Lightroom. Ist ein bisschen kompliziert mit dem Workflow, aber es funktioniert. Mit der Cloud geht es jetzt sowieso recht easy.

Fotki
wenige Posts
Beiträge: 6
Registriert: Fr Jul 21, 2017 8:19 am

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von Fotki » Fr Jul 21, 2017 11:58 am

Ich nutze auch Insta.
Vergleicht man jedoch die anderen Insta-Accounts mit mehr Follower, sieht man schon dass da selten Smartphone-Bilder dabei sind. Auch die Bearbeitung ist nicht so "krass", klar stecken da auch jegliche Bearbeitungsprogramme dahinter, jedoch sag ich immer gern, es ist nicht "billig" bearbeitet sonder "hochwertiger".

Auch ich nutze Bearbeitungsprogramme für meine Smartphone-Bilder. Je nachdem ob es ein Landschaftbild oder ein Potrai ist, so sehen die Bilder auch in Insta ansprechend aus.

Sabine_F
wenige Posts
Beiträge: 2
Registriert: Mi Feb 08, 2012 1:32 am

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von Sabine_F » So Jul 23, 2017 4:15 am

monkey hat geschrieben:
Fr Feb 03, 2017 9:22 am
Hej,
Willkommen im Forum. Ich bin auch schon länger bei Insta, allerdings trenne ich das von meiner normalen Fotographie. Meine Instabilder bearbeite ich eigentlich nur mit dem von Insta gestellten Bearbeitungsmöglichkeiten. In der Regel achte ich auf deinen guten Bildausschnitt und setze die Kontraste hoch. Außerdem verwende ich immer nur quadratische Bilder, ich finde dass passt einfach besser zum Layout der Seite, auch wenn man ja inzischen auch Fotos anderer Formate hochladen kann.

Was für Leuten folgst du denn so? Und nutzt du das zur Inspiration deiner Fotographie oder auch für andere Dinge?
Welche Apps würdest du empfelen

Benutzeravatar
bjoern_1980
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: Fr Jul 21, 2017 12:13 pm
Wohnort: Großrinderfeld

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von bjoern_1980 » Do Jul 27, 2017 10:40 am

Ich verwende vor allem Pixlr. Ist eine ganz nett App zum groben bearbeiten mit ein paar Effekten.
The moment is where the magic is captured

pfitschipfeil
wenige Posts
Beiträge: 7
Registriert: Do Jul 27, 2017 6:26 pm

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von pfitschipfeil » Do Jul 27, 2017 6:33 pm

Also ich bearbeite meine Bilder am P9 meistens mit den Funktionen in der Galerie... Außerdem hin und wieder mit Snapseed (geht auch mit RAW, aber die Software muss ich erst noch richtig schnallen) und wenn ich irgendwelche ausgefallenen Effekte will auch mit PicsArt.

Sommersara
wenige Posts
Beiträge: 6
Registriert: Mo Aug 21, 2017 10:56 am

Re: Bearbeitet ihr eure Smartphone-Bilder?

Beitrag von Sommersara » Mo Aug 21, 2017 11:41 am

Die Filter bei Instagram finde ich auch ziemlich extrem. Es gibt viele andere Apps mit denen man Handyfotos gut bearbeiten kann. So vertreibe ich mir oft die Zeit im Zug oder im Bus und probiere mich da ab und zu mal durch. Manche Bilder werden dadurch echt schöner.
Und was ich eigentlich bei allen Bildern auf dem Handy mache, die brauchbar sind, ich schneide sie zu. Aber für Instagram und co. lohnt sich meiner Meinung nach nicht die Mühe die Fotos vorher in Photoshop zu bearbeiten (außer vielleicht du bist professioneller Fotograf :lol: ).

Antworten

Zurück zu „Smartphone Fotografie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast