>> Eventfotografie in Berlin

gelegentlich Fotos defekt nach Übertragung

Allgemeine Fragen rund um die Digitalfotografie.

Moderator: ft-team

Antworten
dupi
wenige Posts
Beiträge: 2
Registriert: Sa Jun 07, 2014 8:25 pm

gelegentlich Fotos defekt nach Übertragung

Beitrag von dupi » Sa Jun 07, 2014 8:45 pm

Ich übertrage meine Fotos mit der Windows eingebauten Import Funktion.

Unmittelbar nach der Übertragung sind die Fotos alle noch in Ordnung.

Manchmal sind aber nach ein paar Tagen bei erneuten betrachten einige Bilder defekt. Wie ein Mosaik verschoben, oder komplett rot oder graue Balken drin.
Ich dachte zu erst die externe WD Elements Festplatte sei defekt, habe mir dann eine Toshiba gekauft, leider das gleiche Problem.
Habe auch verschiedene Digicams und verschiedene sd Karten probiert, ohne erfolg.

Hat jemand von so einen Problem schon mal gehört, wer kann helfen, denn ich weiss nicht mehr weiter. Oder könnte es auch an einem Antivirus oder Malware Programm liegen?

Gruß dupi



Antworten

Zurück zu „Digitale Fotografie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast