Gestisches Fotografieren

Bildgestaltung, Locations und alle kreativen Aspekte der Fotografie

Moderator: ft-team

zpin05
postet oft
Beiträge: 312
Registriert: Di Jul 09, 2013 10:07 pm

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von zpin05 » Fr Sep 21, 2018 12:51 pm

Meine Güte, Nentwig, die Ilona muss dich ja wohl derart wurmen, dass du dir selbst nicht mal mehr zu blöd bist, immer wieder so dermaßen dummdreist nachzutreten.
Vielleicht solltest du mal beim Forenpyschhologen ein paar Stunden der Analyse verbringen, um deine zahlreichen mentalen Defizite bestätigt zu bekommen. Im Idealfall würdet ihr euch ja möglicherweise sogar gegenseitig eine Stütze sein in den Wirrungen eurer geistigen Unzulänglichkeiten.

guekret d40
postet oft
Beiträge: 238
Registriert: Do Jul 24, 2008 6:39 pm

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von guekret d40 » Fr Sep 21, 2018 3:29 pm

:D :lol:

zpin05
postet oft
Beiträge: 312
Registriert: Di Jul 09, 2013 10:07 pm

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von zpin05 » Fr Sep 21, 2018 7:58 pm

Chrischi wie wir ihn kennen und hassen. Die dummen Reaktionen sind bei dir wie ein pawloscher Reflex. Feines Hundi... :-))

zpin05
postet oft
Beiträge: 312
Registriert: Di Jul 09, 2013 10:07 pm

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von zpin05 » Sa Sep 22, 2018 1:29 am

Da faselt er wieder, der (ein)gebildete Lateinprofi Nentwig. :lol:
Was bloß um alles in der Welt bedeuten soll "majestatis pluralis", großer stolidus immoderatus? :roll:

zpin05
postet oft
Beiträge: 312
Registriert: Di Jul 09, 2013 10:07 pm

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von zpin05 » Sa Sep 22, 2018 9:56 am

Krickel hat geschrieben:
Sa Sep 22, 2018 6:43 am
zpin05 hat geschrieben:
Sa Sep 22, 2018 1:29 am
Da faselt er wieder, der (ein)gebildete Lateinprofi Nentwig. :lol:
Was bloß um alles in der Welt bedeuten soll "majestatis pluralis", großer stolidus immoderatus? :roll:
Also wenn Du schon Rechtschreibrechthaberei betreibtst, dann solltest du vorher dein eigenes Geschreibe ansehen:
Chrischi wie wir ihn kennen und hassen. Die dummen Reaktionen sind bei dir wie ein pawloscher Reflex. Feines Hundi...
Was ist denn ein "pawloscher Reflex" ??? Was ein "Pawlowscher Reflex" ist weiß ich, dafür ist man besonders anfällig, wenn man besoffen oder auf Speed ist...
Hase, das war ein einfacher Tippfehler. Dein Geschreibsel hingegen ist durchgehend geistiger Dünnschiss erster Kategorie. Aber das ist so bei alten verbitterten Kunstkritikern aus Koblenz. Dass dir als Betroffenem der pawlowsche Reflex etwas sagt, ist wenigstens ein erster, wenn auch winziger, Schritt zur Genesung. Woran ich bei deiner extrem chronischen Ausprägung allerdings nicht wirklich glauben mag.

guekret d40
postet oft
Beiträge: 238
Registriert: Do Jul 24, 2008 6:39 pm

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von guekret d40 » Sa Sep 22, 2018 11:47 am

Hallo @ ullr, wenn du als @ Krickel agierst und nichts mit @ullr zu tun haben willst, dann solltest du die Gewohnheiten von @ullr lassen. BECKMESSER ist eine reine @ullr Kreation und wurde oft von ihm benutzt. Und ja, @Krickel / @ullr können einen Streit nicht beenden und legen immer wieder nach. Vergeude ruhig weiter deine Zeit mit Recherchen über andere, wenn du nichts besseres vor hast.

G.G.

Ilonchen
postet sehr oft!
Beiträge: 631
Registriert: Mo Jun 10, 2013 8:37 am

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von Ilonchen » Di Sep 25, 2018 8:27 pm

guekret d40 hat geschrieben:
Fr Sep 21, 2018 3:29 pm
:D :lol:
Hallo guekret/zpin,
na, macht sich dieses kleine Pinseläffchen mal wieder zum Affen?!!
Nichts Neues. :lol:
Lach...in Kürze kommen wieder Seitenlange und schwachsinnige Kommis.. vom kleinen Hanswurst. :lol:

guekret d40
postet oft
Beiträge: 238
Registriert: Do Jul 24, 2008 6:39 pm

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von guekret d40 » Mi Sep 26, 2018 9:37 am

@ullr, @Krickel wer bist du ? Ein alter streitsüchtiger Mann der im wahren Leben keine Freunde mehr hat ? Mir wäre die Zeit zu schade um sie für Streit zu vergeuden. Wenn ich mit einen Menschen nicht klar komme, dann hake ich das einfach ab. Das solltest du auch tun. Dann bleibt dir mehr Zeit für schönere Dinge.

G.G.

Mr. Hyde
wenige Posts
Beiträge: 4
Registriert: Do Sep 27, 2018 5:06 pm

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von Mr. Hyde » Fr Sep 28, 2018 4:15 am

Bin durch Zufall hier auf diesen Thead gestoßen,und mich am wundern wie sich ein User anmaßt über eine Person ( ihre Bilder ) seine hasserfüllte Meinung zu veröffentlichen,und als Krönung noch die Link‘s dazu !!.
In diesen Theadverlauf kann ich nicht erkennen,das seine Meinung hier gefragt ist,geschweige das die anderen User bis jetzt noch garnicht die Bilder kannten !!.
Wie ich laut mancher Antworten deute,muß er in seinen Auftreten schon „Stadtbekannt“ sein !!.
Vielleicht hätte er ein schwere Kindheit,oder ihm als Kind was schlimmes widerfahren !!,kann aber auch sein das er in der
Vergangenheit in der Wachstumsphase ein jämmerliches Leben führen mußte,oder im Moment immer noch ( soll es ja geben )
So ein Hass auf andere Menschen kann in den hintersten Winkel der Psyche durch ein nichtigen Anlass erfolgen !!.
Es könnte auch sein das es einfach nur ein Hilferuf ist,und es wir von uns Usern nur falsch gedeutet !!.
Es könnte auch ein ganz simpler Grund sein ( man muß ja nicht immer die Psyche untersuchen ) nach dem Bücken leicht
den Kopf gestoßen,und schon sind die Gehirnzellen die für‘s „nett“ sein gestört oder abgestorben !!. Dann ist natürlich
ein Fachmann gefragt,und wie ich das so deute ( würde Freud wahrscheinlich auch vermuten ) ist es ein schwerer Fall !!.

Ilonchen
postet sehr oft!
Beiträge: 631
Registriert: Mo Jun 10, 2013 8:37 am

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von Ilonchen » So Sep 30, 2018 10:00 am

Hallo Mr. Hyde ,
der Typ kann einen eigentlich nur leid tun. Der ist hier schon zweimal aus dem Forum geflogen. Zuerst als ullr, dann Mios und nun nennt der sich "Krickel". lach
Deine Einschätzung finde ich aber dennoch recht stimmig. :D
Zuletzt geändert von Ilonchen am Mo Nov 12, 2018 12:49 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Mr. Hyde
wenige Posts
Beiträge: 4
Registriert: Do Sep 27, 2018 5:06 pm

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von Mr. Hyde » Di Okt 16, 2018 9:41 am

Ist ja sehr lobenswert das Du für “Krickel“ in die „Bresche“ springst !!. Aber da er bis jetzt noch nicht selbst auf meine
Diagnose ( Erfahrungswerte von anderen Idioten 🤡 ) geantwortet hat,nehme ich an das er im Moment sehr beschäftigt ist,mit
( Arztterminen 👨‍⚕️🤕 usw. ). Vielleicht ist auch eine schnelle Einweisung in die Psychiatrie der Grund seiner Unabkömmlichkeit/ kein Netzzugang für Patienten!!.
Dann hätte ich ja Recht gehabt mit meiner Diagnose ( wäre doch besser Arzt geworden ) .
Ja dann ist ja die ganze Aufregung um „Krickel“ deinerseits umsonnst gewesen 😉

Mr. Hyde

Mr. Hyde
wenige Posts
Beiträge: 4
Registriert: Do Sep 27, 2018 5:06 pm

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von Mr. Hyde » Di Okt 16, 2018 1:56 pm

Mir scheint „ Trapper“ Du kannst nicht richtig lesen oder verstehen,Mr. Hyde ist mein Name oder bist Du irgenwie „zurück geblieben“ ?? 🤨 …scheint ja ein „Nest“ hier zu sein mit 🤡 !!!.
Wie es scheint kannst Du dich mit „Krickel“ zusammentun,zu zweit sind die Probleme besser zu ertragen,und den Genesungsfortschritt gegenseitig zu erleben ( was ich mir nicht vorstellen kann ) 🧐
Also bitte nicht mehr mit Ilönchen ansprechen,sonnst muß ich wirklich an Deinen Verstand zweifeln ( mach ich zwar 🤔 ) aber egal !!

Mr. Hyde

zpin05
postet oft
Beiträge: 312
Registriert: Di Jul 09, 2013 10:07 pm

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von zpin05 » Mi Okt 17, 2018 11:04 am

So langsam läuft der verrückte Nentwig ja Robert den Rang ab, was Zweit- und Neuaccounts angeht. Armes Würstchen eigentlich.

zpin05
postet oft
Beiträge: 312
Registriert: Di Jul 09, 2013 10:07 pm

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von zpin05 » Mo Nov 12, 2018 10:22 am

Mann Nentwig, du bist aber echt hartnäckiger als Hundesch... am Schuh. :roll:

Ilonchen
postet sehr oft!
Beiträge: 631
Registriert: Mo Jun 10, 2013 8:37 am

Re: Gestisches Fotografieren

Beitrag von Ilonchen » Mo Nov 12, 2018 12:52 pm

zpin05 hat geschrieben:
Mo Nov 12, 2018 10:22 am
Mann Nentwig, du bist aber echt hartnäckiger als Hundesch... am Schuh. :roll:
:lol: :lol: :lol:

Antworten

Zurück zu „Kreativ-Fotografieren“