>> Eventfotografie in Berlin

Auf der Suche nach einer Neuen Digitalkamera

Allgemeine Fragen rund um die Digitalfotografie.

Moderator: ft-team

Antworten
Renndett-Violence
wenige Posts
Beiträge: 2
Registriert: So Jan 24, 2016 6:56 pm
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Auf der Suche nach einer Neuen Digitalkamera

Beitrag von Renndett-Violence » So Jan 24, 2016 7:01 pm

Hallo Forum,

Ich bin auf der Suche nach einer "Neuen" Digitalkamera, kann auch gerne eine sehr gute gebrauchte sein.

Ich besitze momentan eine Canon Powershot 720 LS mit 8 Megapixeln. Die Fotoqualität ist, meiner meinung, ganz in Ordnung.
Leider ist mir vor dem Urlaub die Batterieklappe eine halterung abgebrochen, so das ich dort halt mit Tesafilm kleben musste, um im Urlaub wenigstens fotos machen zu können.

Ich suche also jetzt noch nach einer Schönen Kamera, die gleiche oder am besten natürlich Bessere Fotos macht. Kann auch gerne eine gebrauchte sein, das ist mir egal.

Einsatzzwecke sind Urlaub, Motorsport, Hier und da mal Fotos machen, Restaurationsfotos und und und.

Am liebsten wäre es mir, wenn es eine Kamera wäre, die ich mit 2 x AA Akkus betreiben kann. Da ich mir vor kurzem ne menge Eneloop akkus gekauft habe für Sämtliche Batterie Betriebenden Geräte im Haushalt und davon sehr, sehr überzeugt bin. Auch im Urlaub hatte ich 1 Paar Eneloop ( Die normalen mit 2.100 mah ) im einsatz, die 300 Fotos waren sowie ca 10 minuten Film, war durchaus kein Problem.

Vielleicht hat ja einer Erfahrungen und kann mir bei der Auswahl der neuen Kamera behilflich sein.

Viele Grüße,
Robin
Opel CIH Motorsport



Renndett-Violence
wenige Posts
Beiträge: 2
Registriert: So Jan 24, 2016 6:56 pm
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Re: Auf der Suche nach einer Neuen Digitalkamera

Beitrag von Renndett-Violence » So Jan 24, 2016 7:04 pm

http://www.canon.de/for_home/product_fi ... t_a720_is/

Das sind die Daten der bisherigen Kamera
Opel CIH Motorsport

weinend
wenige Posts
Beiträge: 1
Registriert: Sa Jun 23, 2012 2:38 pm

Re: Auf der Suche nach einer Neuen Digitalkamera

Beitrag von weinend » Fr Feb 05, 2016 10:20 am

Schau mal auf dieser Seite. Da findest du eine gute Übersicht. http://www.digitalkamera-tipp.com/

Benutzeravatar
fotoart
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1446
Registriert: Mo Aug 24, 2009 1:18 am

Re: Auf der Suche nach einer Neuen Digitalkamera

Beitrag von fotoart » Do Feb 25, 2016 3:23 pm

Besser ist es wenn es umgekehrt läuft, ich habe einen Apparat mit dem ich Bilder machen kann
und dann entdecke ich eine Kamera die mir gefällt und die ich haben möchte.
Dann ist sicher gestellt, dass ich immer genau die Kamera verwende, die als Beste für mich in Frage kommt.
So entscheide ich mich beim Gerät gerne für Außenseiter und verteidige sie gegen die Masse,
das macht mir zusätzlich Spaß. Aktuell ist es eine Sigma SD1 DSLR mit einmaligen Foveon-Sensor.
Sie ist jedoch nicht für den Alltagsfotografen gedacht sondern für den professionellen und künstlerischen Anwender.
Wenn Du eine Powershot hast, hatte ich auch mal, dann ist so eine Kompakte auch völlig ausreichend,
jedoch der Markt ist riesig in dem Bereich, da gibt es so viele, da kann ich nur empfehlen Dich intuitiv
leiten zu lassen um den Apparat zu finden der Dir emotional passt, Bilder machen können sie alle und
wie gut das Bild wird hängt eher von Dir ab als von der Kamera. Bei Kompaktkameras mit dem kleinen
Sensor sind 6 Mp das völlig ausreichende Optimum um technisch einwandfrei zu sein.
Von der Bedienung her würde es Sinn machen ein ähnliches Modell zu nehmen und auch die Canon PowerShot Reihe
ist groß und für jeden Anspruch etwas dabei, nach oben relativ offen.

Ardranos
wenige Posts
Beiträge: 7
Registriert: Do Mär 31, 2016 10:28 pm

Re: Auf der Suche nach einer Neuen Digitalkamera

Beitrag von Ardranos » Fr Apr 01, 2016 4:03 pm

Also wie hoch dein Budget ist wäre noch toll zu wissen.
Wenn es jetzt nicht gerade die billig Kamera aus dem Kaugummiautomaten sein soll (Coolpix ect.) dann kann ich dir die Sony Alpha 6000 ans Herz legen, die kostet mit Kitobjektiv dann aber schon ca. 500 Euronen... Es ist selten dass Kameras auf den Markt kommen die wirklich alles gut können, solide und wertig verarbeitet sind und überragende Bildqualität bei Fotografie und Video liefern, die Alpha 6000 ist so eine Kamera.
Der Autofokus ist einer der schnellsten den ich je erlebt habe und dazu noch super präzise, die Serienbildfunktion liefert 11 Bilder die Sekunde was gerade bei Motorsport oder allgemein viel Bewegung den Ausschuss massiv minimiert. (schnelle Speicherkarte nötig)
Mich als Hobbyfotograf interessiert natürlich immer in erster Linie die Qualität der Fotos, die sind bei der Alpha 6000 wirklich überragend.
Das ganze ist dann auch noch in einem wertigen kleinen Gehäuse untergebracht, der hochauflösende digitale Sucher liefert geniale Qualität und bietet den enormen Vorteil dass du Veränderungen an der Belichtungskorrektur, Veränderung an der Blendenöffnung live im Sucher angezeigt bekommst bevor du dein Foto machst, so werden Bilder genau wie du sie dir vorstellst...

Von den verführerischen Einsteigerangeboten von Canon und Nikon Spiegelreflexkameras würde ich dir DRINGEND abraten, einfach aus dem Grund weil beide Hersteller dazu neigen die Megapixel Anzahl als Verkaufsargument zu nutzen und die Megapixel Zahlen dauernd in die höhe treiben, die Bildsensoren im Einstiegssegment sind aber billig und haben ein wirklich schlechtes Rauschverhalten schon ab ISO 400-800.... Ich musste das leider auch bei meiner Nikon D3200 feststellen die 24Megapixel hat auf dem APSC Sensor, die Alpha 6000 hat ebenfalls 24 Megapixel auf einem APSC Sensor aber das rauschverhalten bei niedrigem Licht und hohen ISO Werten ist um Längen besser....

Mein Tipp: Es muss ja nicht immer neu sein, man findet in den Online Auktionshäusern massig Angebote , auch viele Sony Alpha 6000 , am besten einen Anbieter suchen der in deiner Nähe liegt und die Kamera beim Anbieter erst besichtigen, ich habe in der Vergangenheit auch schon so Kameras gekauft und mit ein bisschen suchen kriegt man ne neuwertige Kamera die nur ein oder zweimal benutzt wurde zu einem Drittel des Neupreises oder für die Hälfte....

Liebe Grüsse

Benutzeravatar
fotoart
postet sehr sehr oft!
Beiträge: 1446
Registriert: Mo Aug 24, 2009 1:18 am

Re: Auf der Suche nach einer Neuen Digitalkamera

Beitrag von fotoart » Fr Apr 08, 2016 2:06 pm

Mann hört bei Kaufberatung oft, dass der eigene Liebling angepriesen wird als die ultimative Lösung.
Gut mache ich es im Bereich Bridges-Kamera genauso und erzähle eine kleine Geschichte.
Ich war in der Bucht unterwegs und habe nach einer Fototasche gesucht, da kann man lange gucken denn
sie werden in großer Stückzahl angeboten der unterschiedlichsten Modelle. Ich war auf etwas ganz bestimmtes
aus und wie ich so durchschaue guckt mich auf einmal eine wunderhübsche kleine Kamera an in Militärgrün
und wunderschöne Ringe um die Optik. Da sie sich unter den Taschen verlaufen hat war so gut wie noch kein
Gebot abgegeben und das Ende der Auktion schon in einem Tag. So habe ich sie ersteigert und fast geschenkt
bekommen mit dem Porto zusammen und nach Recherchen ergab sich, dass es sich um eine Olympus soundso UZ
handelt, also eine kleine Bridge-Kamera mit einem Zoomobjektiv bis 500 mm, einem Ultra Zoom. Das Menü
ist so umfangreich, nichts für den Sommer denn das kann man an langen Winterabenden alles ausprobieren.
Es ist eine kleine, zierliche, hübsche und robuste Kamera, so wie ich es mag. Dass sie Bilder macht und
abspeichert wie jede Andere auch muss nicht extra erwähnt werden, wichtig ist, dass ich sie über alles liebe
und sie mir quasi zugelaufen ist, die Fügung hat es gut mit mir gemeint und dafür bin ich dankbar.

hiko
wenige Posts
Beiträge: 9
Registriert: Do Feb 05, 2015 3:02 pm

Re: Auf der Suche nach einer Neuen Digitalkamera

Beitrag von hiko » So Aug 14, 2016 8:24 pm

Mache doch einen Vergleich dazu

Antworten

Zurück zu „Digitale Fotografie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast